Woran merke ich, dass meine nicht sterilisierte Katze schwanger ist?

Hallo , Die Katze meiner schwester ist noch nicht sterrilisiert rollt sich auf dem Boden, faucht ganz oft ohne Grund , und ist auch oft auf dem Hof wo sich auch einige Katzen rumtreiben.Leider weiß ich nicht ob es auch Kater gibt ( männlich ).! Sie hat sich auch sehr lange streicheln lassen , obwohl sie eher eine sehr zickige katze ist, und oft rum faucht.! Ich würde mich freuen wenn sich jemad melden könnte der bescheid weisst.! Dankeeeeeeeeeee euuuuuuuch ;)

3 Antworten

Deine Katze ist höchstwahrscheinlich rollig, also sie möchte nen Kater. Wenn ihr keine Babies wollt, lasst sie auf keinen Fall raus, wenn es nicht schon zu spät ist. Wenn sie bereits trächtig ist, was ich befürchte, dann dauert das so 63-68 Tage +/- ein paar Tage mehr oder weniger, bevor sie ihre Babies bekommt. Ich hoffe doch sehr, dass ihr wenigstens wisst, wohin mit den Babies oder landen die auch in den bereits überfüllten Tierheimen wegen solch unvernünftiger Menschen, die ihre Katzen nicht rechtzeitig kastrieren oder sie noch während der Rolligkeit raus lassen? Sorry, für mich ist es einfach Verantwortungslosigkeit, wenn Katzen nicht kastriert werden.

die Katze ist vermutlich rollig: paarungsbereit!

sieh zu das sie schnellstens zum Tierarzt kommt um kastriert zu werden!

Eine unkastrierte Katze draussen herum laufen zu lassen ist Tierquälerei!!!!! es gibt schon genug Katzenelend das musst Du nicht noch vergrößern!

wenn die zitzen anschwellen ist sie schwanger

Weitere Katzenfragen zu "Rolligkeit und Geburt"