Ist oder war vielleicht meine Katze schwanger?

Ist meine Katze schwanger gewesen? Vor ca. 2 Wochen war meine Katze aufeinmal richtig füllig, so als wäre ein Luftballon in ihr aufgeblasen. Nun waren mein Freund und ich 5 Tage im Urlaub. Die Katze wurde auch regelmäßig versorgt, aber sie hatte keine ständige Aufsicht. Nun sind wir wieder da und eben hatte sie 2-3 tröpchen blutigen Ausfluss. Zudem habe ich auch bemerkt das sie sehr dicke Zitzen hat, was mir vor 5-6 Tagen nicht aufgefallen ist. Meine Katze hat wieder "Normal Figur" sieht also nicht aufgeblasen aus. Meine katze mauzt auch ziemlich viel..

Kann meine Katze schwanger sein? Oder hat sie schon entbunden und hat ihre Babys vielleicht aufgefressen?

Danke im voraus :)

2 Antworten

Theoretisch ist das natürlich möglich.Hat sie freigang?Dass sie die Katzenkinder aufgefressen hat halte ich für unwahrscheinlich.Wahrscheinlicher wäre es,dass sie entbunden hat und die Katzenkinder irgendwohin versteckt hat.Du solltest die Katze raus lassen,damit sie die Kätzchen eventuell versorgen kann.Ansonsten könntest du mal zum TA gehen und feststellen lassen ob sie entbunden hat.Falls sie schwanger war,solltest du sie bei Freigang vielleicht kastrieren lassen,sonst hast du regelmässig zwei mal im Jahr Katzenkinder und das wär nicht so gut.

Ich denke sie hat entbunden,aber sie hat ihre Jungen sicher nicht gefressen, sondern nur versteckt.

Weitere Katzenfragen zu "Rolligkeit und Geburt"