Wann sollte eine kleine Katze sterilisiert werden?

Hallo ! Habe ein etwa 4 Monate altes Kätzchen zuhause, und habe gehört, dass es vielleicht gut für eine Katze wäre, wenn sie mindestens einmal junge bekäme... Oder sollte sie bald sterilisiert werden?

9 Antworten

Du solltest Deine Katze kastrieren und nicht sterilisieren lassen und  zwar so bald wie möglich. Rede mal mit Deinem Tierarzt darĂŒber.

Es ist auch nicht nötig, dass eine Katze einmal Babies haben muss, bevor sie kastriert werden kann, der Meinung war man frĂŒher mal.

Der Deckakt und die Aufzucht der Babies ist nur unnötiger Schmerz und Stress fĂŒr Deine Katze, also lass sie lieber so bald wie möglich kastrieren.

Denke auch mal darĂŒber nach, noch einen Kumpel fĂŒr Deine Katze zu besorgen, denn Katzen sollten nicht alleine aufwachsen mĂŒssen.

Da Katzen soziale Tiere sind, brauchen sie den Kontakt zu anderen Katzen, also ist es immer besser, 2 statt nur einer Katze zu halten.



Okay, danke jetzt ist es eindeutig, Katze kastrieren.... Sie ist sehr anhänglich, mir gegenüber, es geht ihr gut, sie ist kaum alleine, sie hat aber auch viele Katzenfreunde in der Straße, also einsam ist sie nicht...

Das es besser für eine Katze wäre, einmal Junge zu bekommen, stimmt definitiv nicht. Inzwischen bieten sogar viele Tierärzte Frühkastrationen an. Du kannst bzw. solltest deine Katze jetzt schon kastrieren lassen. Katzen, die spät kastriert werden, können laut meinem Tierarzt später eher ein Geschwür bekommen. Du solltest das auch bald angehen, denn eine Katze kann schon sehr jung trächtig werden.

Katzen sollten kastriert werden sobald sie geschlechtsreif werden, wann das ist weiß dein TA. Kastriert (Eierstöcke raus) deshalb weil sie dann nichtmehr rollig wird und dabei Komplikationen auftreten können die manchmal lebensbedrohlich verlaufen. Eine Sterilisierte Katze wird weiterhin rollig, kann lediglich nicht trächtig werden.

Sinnlos Katzen zu decken und Nachwuchs zu produzieren ist für das Wohlbefinden und dei Gesundheit absolut nicht nötig.

Zudem ist die Rolligkeit fĂŒr die Katze eine Form von Stress, die man ihr ersparen sollte, wenn keine Kitten gewĂŒnscht sind. Meine kleine hat immer stundenlang geschrien bzw gerufen, wĂ€hrend sie ruhelos durch die Wohnung getigert ist, hat schlechter gefressen und war ziemlich schnell genervt von allem. 

Also direkt kastrieren. NICHT sterilisieren. 


Weitere Katzenfragen zu "Sterilisation und Kastration"