Wo kann man einen Kater zur Paarung finden?

Ich habe eine Katze die ihre regel hat und daher auch babys will,wir hätten auch gerne Babykatzen und würden uns gut um sie kümmern ,wissen aber nicht wo man nach einem Kater suchen soll. Kennt ihr vielleicht eine seite wo man Katzen **Verkuppeln ** kann damit sie sich paaren.

13 Antworten

Kein Tier hat den Wunsch oder das Bedürfnis Babys zu bekommen. Warum möchtest du, daß sie Babys bekommt? Du schreibst, ihr würdet euch gut um sie kümmern, hast du an die Kosten gedacht, die für evtl sechs Katzenbabys anfallen, die müssen nicht nur einmal zum Tierarzt. Sechs mal Untersuchung, Impfung, Kastration etc.Und sie werden große Katzen.Ich würde dir raten deine Katze sterilisieren zu lassen und wenn du gern ein Katzenbaby hättest, dann geh ins Tierheim und gib einem Baby von dort ein schönes Zuhause. Wenn deine Katze bis jetzt ohne Gefährten lebt, ist das auch für sie das Beste.L. G. Lilly

Katzen wollen keine Babys! Für Katzen ist es absolut nicht schön. Die haben keinen "Kinderwunsch".

Damit würdest Du nur privat Tiere vermehren und somit mehr elend als gutes vollbringen.

Der Katze tust Du damit keinen gefallen. Lass die kastrieren. Das ist am besten für sie. So entstehen keine gesundheitlichen Probleme und sie quält sich nicht mit einer Schwangerschaft.

Tiere machen das nur aus einem natürlichen Instinkt heraus. Der Mensch ist so ziemlich das einzige Lebewesen das einen Kinderwunsch hat.

Und der Geschlechtsverkehr unter Katzen ist auch schmerzhaft.

Katzen kriegen keine Regel. Wenn sie blutet ist irgendwas nicht in Ordnung. Dann sofort zum TA mit ihr. Bitte lasse sie kastrieren, denn sonst wird sie 2-3-mal im Jahr rollig. Das ist für das Tier eine Qual. Katzen haben auch keinen Spaß am Sex. Der bereitet ihnen nämlich starke Schmerzen, da der Penis der Katers "Widerhaken" hat. Babys bekommen in dem Sinne kann sie erst nach bzw. während der Bespringen eines Katers, weil das erst zum Eisprung führt.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenzucht"