Wie bekommt man am schonendsten Farbe wieder aus dem Katzenfell?

7 Antworten

je nach art der farbe ab in die dusche mit der katze. ist da was giftiges drin?

sie wirds hassen, aber manche farben dürfen absoulut nicht geschluckt werden

ansonsten versuchen, die farbe vorsichtig mit feuchten tüchern, evtl auch mit einer schere, aus dem fell zu bekommen

Entferne die Farbe so gut wie irgend möglich mit feuchtwarmem Tuch,  Olivenöl und Schere.

Danach mit Handtuch trocknen und evtl. Reste wegbürsten.

Weisst Du, was für ne Farbe es war? Wenn Du das schreiben würdest, könnte man besser antworten und wüsste vor allem auch, ob die Farbe evtl. giftig ist.

Also es ist normale Wandfarbe

Normale Wandfarbe kann man mit einer Bürste entfernen und wenn dann noch nötig einfach mit nem feuchtwarmen Tuch (nur Wasser).  Sollten es Farbklumpen sein, dann vorsichtig die Haare, an denen die Farbe hängt mit einer Nagelschere abschneiden.

Die Farbe so gut wie möglich entfernen (ein mit etwas Tiershampoo getränkter, nasser Lappen) - wenn die Katze sich putzt und die Farbe aufnimmt, besteht Vergiftungsgefahr!

Weitere Katzenfragen zu "Katzenpflege"