Auf was soll ich achten, um Katzenbabys heute zu adoptieren?

Hallo zusammen,

ich hatte ich gestern schon mal erkundigt, was man alles beachten sollte, wenn man Katzenbabys adoptieren möchte. Jetzt haben mein Freund und ich auf Ebay-Kleinanzeigen 2 Kätzchen gefunden und das Angebot erhalten, sie heute Abend besuchen zu dürfen und wenn sie uns gefallen gleich mitnehmen zu dürfen. Sie sind 8 Wochen alt, nehmen feste Nahrung zu sich und gehen selbstständig auf die Toilette. Das ist alles, was wir wissen. Welche Fragen sollen wir stellen? Also das Muttertier möchte ich auf jeden Fall besichtigen wenn möglich. Geimpft sind die bestimmt noch nicht, sonst hätte sie das angegeben. Sollten die aber nicht schon einmal entwurmt worden sein? Ich hatte mich von den Bildern her schon so in die beiden verknallt, dass ich grade nicht klar denken kann und brauche deshalb Unterstützung von erfahrenen Katzeneltern, die mir sagen könnten, worauf ich alles achten sollte. Ich wollte nämlich (wie im letzten Beitrag erwähnt) auf keinen Fall bei diesen Züchtern landen, die nur Geld daran verdienen wollen und wir im Endeffekt verstörte Katzen haben; als Katzeneltern-Änfanger wäre das nicht so gut. Für jede Hilfe dankbar.

4 Antworten

Hallo,

Von dieser Anzeige w√ľrde ich ganz klar Abstand nehmen! Mit acht Wochen sind sie noch viel zu jung, um von der Mutter und den Geschwistern getrennt zu werden. Kitten sollten mindestens zw√∂lf Wochen bei ihrer Mutter bleiben d√ľrfen. Erst dann sind sie von der Muttermilch entw√∂hnt und haben sowohl Sauberkeitserziehung als auch Sozialisierungsphase hinter sich. Sobald sie zw√∂lf Wochen alt sind, werden sie entwurmt, geimpft und gechippt abgegeben.

Seht euch lieber im Tierheim um, anstatt solche Vermehrer zu unterst√ľtzen. Bald sind die Tierheime auch wieder rappelvoll mit Kitten. Aber davon solltet ihr die Finger lassen, das ist NICHT seri√∂s!

http://www.katzen-fieber.de/serioeser-anbieter.php

Ich hoffe, ihr habt euch zuvor auch √ľber die artgerechte Haltung von Katzen informiert. Lest euch bitte die Seite http://www.katzen-fieber.de/ gr√ľndlich durch. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verf√ľgung.

Liebe Gr√ľ√üe

Wir haben uns viel informiert, deshalb waren wir ja auch etwas verschreckt, dass wir die schon heute mitnehmen dürfen. Wir wollten eh ins Tierheim, also warten wir euren Rat an und warten ab. Vielen dank!!

Mit 8 Wochen sind die Babies noch viel zu jung um von der Mutter getrennt zu werden, vor allem weil die meisten Katzen ihre Babies bis in die 11. oder sogar 12 Lebenswoche säugen.

Wenn es also irgendwie möglich ist, lasst die Kleinen noch 4 Wochen bei der Mutter und wenn das nicht möglich ist, würde ich diese Babies nicht nehmen, denn Vermehrer würde ich nicht unterstützen.

Überlegt Euch das wirklich sehr gut, denn wie Ihr Euch entscheidet, das Wohl der Katzen sollte in diesem Fall das Wichtigste sein.

Auf gar keinen Fall jetzt schon holen.Babykatzen sollten bis mindestens zur 12-ten woche bei der Mutter bleiben. Wenn es verantwortungsvolle Menschen wären, würden sie mit der Abgabe der Kätzchen auf jeden Fall so lange warten.Also bitteschön!!!

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"