Kater und Ratten: Welchen Käfig soll ich kaufen? Tipps für das Zusammenleben?

Ich habe vor mir demnächst (wahrscheinlich 4) Ratten zu kaufen. Allerdings hab ich auch einen Kater und weiß nicht wie das dann ist. Ich habe einen Auslauf gekauft, damit sie nicht ganz frei herumlaufen, ich könnte sie dann ja auch nicht immer beobachten. Soll ich einfach meinen Kater aus meinem Zimmer sperren wenn die Ratten im Auslauf sind? Oder muss ich noch etwas beachten? Wie ist es mit dem Käfig, wisst ihr einen guten der so gut es geht unter 200€ kostet? Das letzte was ich dann gebrauchen könnte wäre das die Ratten und der Kater gemeinsam sind! Danke schonmal

3 Antworten

Ratten gehören eigentlich nicht zum klassischen Beuteschema von Katzen und Katern. Du kannst ja mal in deiner Anwesenheit probieren, wie der Kater auf die Ratten reagiert. Besonders Hauskatzen/Hauskater, die sich nie in der Natur ernährt haben und schlicht satt sind, haben häufig kein Interesse an der Jagd und am Töten. Das ist aber charakterabhängig und kann also auch schiefgehen. Eine Freundin von mir hatt Katzen, die schon als Kätzchen Kontakt mit Ratten hatten. Die Katzen rühren die Ratten nicht an, sie laufen gemeinsam frei in den Räumen herum. Du kannst auch herausfinden, ob die Ratten Angst vor deinem Kater haben. Bei Mäusen weiß ich, dass solche Angst genetisch programmiert ist. Bei Ratten weiß ich es nicht. Ob dir die Antwort hilft, weiß ich nicht. Aber vielleicht gibt sie dir ein paar Denkanstöße.

Stall mit einem Gitter oben drauf und sicherheitsverschlüssen ( die dein Kater nicht mit den Pfoten öffnen kann ) ausstatten. Vielleicht Zeigers du deinem Kater dass er die Tiere im stall zwar anschauen darf machst ihm aber klar dass er ( zum Beispiel am Gitter/Scheibe ) nicht nach den Katzen "jagen" soll. Die Ratten dann einfach nicht ( alleine ) mit dem Kater lassen... vielleicht derweilen in einem anderen Raum beschäftigen.

Keine Gute idee! Ratten gehören zum Beuteschema der Katze. Du wirst immer die Katze ausperren müssen. Und du weißt, wie schnell eine Katze mal eben durch eine Tür schlüpft.

Meine Hauskatze, hat letztes Jahr einen Hasen (Jungtier) gefangen. Der Hase war größer als es eine Ratte ist. Meine Katze war an der Leine und hat es trotzdem geschafft.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"