Wie kann ich meine Eltern zu einer Katze überreden? :(

Ich wollt schon eine Katze seitdem ich sieben bin.. Aber meinen Eltern ist das egal, mein Vater will keine Katze weil er sie überhaubt nicht mag und weil er eine Allergie von Tieren hat aber ich hab gehört das man Tabletten oder jeden Monat sich spritzen kann, damit man Tiere kaufen/behalten kann. Meine Mutter will keine Katze weil sie angst um ihre "schönen" Möbel hat, (aber früher als sie teenie war hatte sie auch eine Katze :( und sie hat auch Katzen geliebt)

Ich wollte fragen ob ihr mir nicht helfen könntet :( ich will so ungedingt eine süße kleine Katze..

21 Antworten

Wenn dein Vater eine Allergie hat, dann vergiss es. Weißt du überhaupt, was du deinem vater damit antun würdest? Du hast keine Ahnung Mädchen. Deine Eltern haben vollkommen Recht. Warte bis du alt genug bist um in einer eigenen Wohnung zu leben und Verantwortung für das Tier übernehmen kannst, dazu gehört nämlich nicht nur schmusen, sondern viel, viel mehr. Katzenklo täglich sauber machen, staubsaugen jeden Tag, Tierarztkosten, Futterkosten, Pflege, uvm.

Ganz einfach: warte, bis du alleine wohnst... dann kannst du dir ein Tier halten. Und bis dahin gelten die Argumente deines Elternhauses. PUNKT

Ich selbst habe auch eine Katze und sie hat noch nie Möbel zerkratzt. Man muss halt aufpassen und der Katze von klein auf beibringen dass sie das nicht darf. Meine Katze macht überhaupt keine Arbeit. Sie schläft lang und geht dann raus in den Garten. Vielleicht nehmt ihr zuerst eine Katze aus dem Tierheim denn das Tierheim ist überfüllt und die Katzen danken Dir ein Leben lang dafür. Die Mutter meiner Freundin hat auch eine Allergie doch sie haben sich triotzdem eine Katze angeschafft inzw. 2 neue da die andere gestorben ist. Babykatzen sind sehr verspielt und brauchen mehr Beschäftigung. Die Kosten sind nicht so hoch. Du musst Futter,Spielzeug,..kaufen. Dazu kommen noch Tierarztrechnungen die aber nicht sooo hoch sind falls Deine Katze keine gr. Krankheit hat. Ich selbst würde euch empfehlen eine Katze aus dem Tierheim zu nehmen. Dort gibt es auch Babykatzen die Dir echt dankbar sind wenn sie ein neues schönes ZuHause bekommen. Es wäre schön wenn ihr ein Haus und einen gr. Garten habt. Die Katze sollte einen Auslauf haben und raus können =) Falls Du noch Fragen zu Krankheiten,Kosten,Anschaffung...etc. hast schreib mich einfach an ich helfe Dir sehr sehr gerne :) Lg

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"