Eifersucht unter Katzen, wie verhalte ich mich richtig?

Hallo :) Wie schon im Titel beschrieben geht es um Eifersucht. Ich habe 2 Katzen, Mischa (1 Jahr) und Joy (2 Jahre). In Moment ist es sehr extrem das Mischa aggressiv auf Joy los geht wenn Sie mal nicht im Mittelpunkt ist d.h. wenn ich Joy mal streichel und mit ihr spiele. Zusammen spielen ist meist nicht möglich. Es ist nicht dem so das Mischa weniger gestreichelt wird oder so. Wenn ist Joy mal ein bisschen Aufmerksamkeit gebe geht Mischa auf sie los und attakiert sie förmlich und leider wehrt sich Joy auch überhaupt nicht. Meist rennt sie weg oder hat dann keine Lust mehr zu spielen und verkricht sich. Das tut mir immer total leid.... Ich muss sagen grundsätzlich verstehen sie sich aber oft beobachte ich wie sie sich gegenseitig ablecken und schmusen. Was ich auch dazu sagen was vill relevant ist Mischa ist noch nicht kastriert, Joy ja. Ich hoffe einer kann mir helfen was ich tun soll und wie ich reagieren soll. Bissher hab ich Mischa angemeckert oder weg geschupst um Joy zu schützen.... Danke schon mal ! :)

7 Antworten

du solltest mischa solange bespielen und mit ihr schmusen bis sie keine lust mehr hat, erst dann kannst du dich mit joy besch√§ftigen. das ist zwar hart wird aber nicht anders gehen wenn ein gemeinsames spiel oder gemeinsames kuscheln (hast ja immerhin zwei h√§nde^^) nicht m√∂glich ist. auf keinen fall solltest du mischa bestrafen ausschimpfen oder sonst was, denn im ung√ľnstigsten fall baut sie dadurch eine aggression auf und diese bekommt dann joy zu sp√ľren. du solltest sie eher loben, wenn sie beide miteinander schmusen und sich ablecken. ihr verhalten kann sich nach der kastration √§ndern (und das nicht zwangsl√§ufig positiv), muss aber nicht.

du darfst mischa nicht wegschubsen sonst f√ľhlt sie sich noch mehr vernachl√§ssigt, du musst sie die k√§mpfe austragen lassen. versuche mischa auch immer als erstes leckerlies zu geben, mit ihr zuerst zu spielen und sie zuerst zu streicheln. ansonsten kastriere sie dadurch wird es vllt auch besser.. ich hoffe ich konnte dir bisschen helfen

Mach Dich mal kundig √ľber Bachbl√ľten in einer Apotheke, die sind hilfreich zur Anpassung von 2 Katzen. Nicht jede Apotheke kennt sich da aus. Aber wenn, gibt es dazu Material oder in einer Buchhandlung. Bei meinen beiden hat es geklappt, dauert ca. 6 Wochen mit diesen Tropfen. Sie hatten vorher enorme Probleme miteinander.

Weitere Katzenfragen zu "Aggression und Streit"