Kater frisst nicht seid Zweitkater da ist.

Huhu ihr Lieben,

mein Kater Picasso 1Jahr Wohnunghskatze, kleiner problemfall. Er hat noch nie gut gefressen, aber nach der Kastration ging es eigentlich wieder. Musste mir dann oft sagen lassen, dass man Katzen nicht alleine h√§lt etc. artgerechte Haltung..... Hab mir also eigentlich entgegen meines Willens nen zweiten dazu geholt jetzt 10 Monate alt. Lebt jetzt seit genau einer Woche bei mir und Picasso. Picasso findet es glaube ich gut, zumindest spielen sie zusammen, schlafen und schmusen zusammen. Allerdings ver√§ndert sich Picasso jetzt, er ist mir Gegen√ľber eher passiv, wie hatten eine ganz tolle Bindung - er war sehr anh√§nglich. Jetzt ist er nur auf das K√§tzchen fixiert, ghet dem Knirps immer hinterher, leckt ihn st√§ndig von oben bis unten ab, so das er von dem kleinen schon eine geballert bekommt, l√§sst sich von dem kleinen am Bauch s√§ugen?!? Ja und meine gr√∂√üte Sorge er frisst seitdem das Katerchen da ist so gut wie gar nix mehr! Hat schon 400g abgenommen. Hab schon getrennte R√§ume, verschieden Schalen alles versuch nix.... Verzweiflung :-(

4 Antworten

Ich w√ľrde mit dem Problemkaterchen mal zum Tierarzt gehen, denn sein Verhalten ist nicht sooo ganz katergerecht. Du schreibst: er ist nur auf das K√§tzchen fixiert. Ist das nun 10 Monate oder erst 10 Wochen alt? Im zweiten Fall w√§re das K√§tzchen ja noch sehr jung und ich denke mal, dass Dein Kater hier die Mutterrolle √ľbernommen hat. Trotzdem w√ľrde ich mal den Tierarzt fragen, wegen der Gewichtsabnahme und seinem Verhalten. Auf jeden Fall bist Du dann auf der sicheren Seite.

Ich w√ľrde dir Raten dringend den Tierartz auf zu suchen. Er scheint mit den Hormonen nach der Kastration durcheinander gekommen zu sein. Der Doc kann ihm auch was geben, damit der Apetit angeregt wird.

Viel Gl√ľck und alles Gute f√ľr deine Miezen und dich.

Wegen des Fre√üverhaltens w√ľrde ich mal einen Tierarzt befragen! Ansonsten h√∂rt sich die Geschichte doch echt positiv an! Es h√∂rt sich so an, als ob dein gro√üer Kater wirklich einen Spielpartner vermisst hat! Sei doch froh, dass sie sich so gut verstehen! Das gibt auch ganz andere Geschichten!

Weitere Katzenfragen zu "Katzenzusammenf√ľhrung"