Katze ist seit 3 Tagen nicht mehr da. Kann es sein, dass sie wieder kommt?

Meine Katze ist seit 3 Tagen verschwunden, jetzt ist es gerade die vierte Nacht. Sie ist kastriert aber nicht gechipt. Sie war letztes Jahr für 3 Tage schonmal weg und ist dann zurück gekommen.. Kann es sein, dass sie wieder kommt? Ich weiß nicht ob Katzen Beziehungen zu anderen Katzen aufbauen können, aber ein Kater, der normalerweise auch bei uns im Garten rumläuft, ist ebenfalls nicht mehr zu sehen.

13 Antworten

Hast du schon versucht einen Karton vor die Tür zu stellen mit einem gebrauchte ubgewaschenen T-shirt von dir? Manchmal kommen sie zurück und legen sich rein weil ihnen der Geruch vertraut ist. Oder Abends mit einer Taschenlampe auf die Bäume strahlen, das reflektiert die Augen von einer gegebenenfalls verängstigende Katze die nicht mehr vom Baum runter kommt. 

Vieleicht möchtest du sie mal Tasso Melden. Sie haben freiwillige Suchtruppen. Wenn du sie nicht bei Tasso gemeldet hast (was auch nicht geht wenn sie weder gechipt noch Tattowiert ist) helfen sie dir trotzdem in der Hoffnung das du dein Tier anschließen bei ihnen anmeldest  (also gechipt oder mit Tattoo. 

Ansonsten könntest du auch mal in Tierheimen oder bei Tierschützer nachfragen ob sie deine Fellnase in ihrer obhut haben. 

Ich kenne Z.b. Tierschützer die unregistrierte Katzen bei sich aufnehmen bis sie sehen das nach ihnen gesucht wird. 

O man das muss sie Hölle für dich sein 🙁 ich weiß noch wie meine solange verschwunden war, Tasso hat mir damals geholfen sie zu finden. Es war schrecklich für mich. Sie war damals beim Nachbar versehentlich im Keller eingesperrt. 

Apropos Keller, die Nachbarn könntest du eventuell auch mal bitten in ihren Keller Räumen und Garagen nach zu schauen. 

Ich hoffe das sie zu dir zurück findet und denke doch bitte darüber nach ob du sie wenn du sie wieder hast, nicht wenigstens chipen lassen möchtest um sie bei einer Organisation wie Tasso anzumelden. Die haben schon viele Tiere zurück an ihre Besitzer zurück gebracht. Es kostet gar nichts. 

Dafür machen sie sehr viel!

hmm ich würde da ein mulmiges gefühl haben.

hier meine vermutungen:

1. Vergiftete Tierköder (eventuell mal eure umgebung danach absuchen)

2. Klingt zwar komisch ist aber so: Tierfänger (in den tierheimen nachfragen)

3. Sind durchgebrannt nach mallorca ;)

sollte die katze nach ca 7-10 tagen nicht wieder auftauchen, könnt ihr euch gleich eine neue holen, da eure katze verwildert ist. Die kann man nicht mehr umgewöhnen

Du bist zu recht beunruhigt. VorAllem wenn du sagst das die andere bekannte Katze auch nicht mehr zu sehen ist.
An sich sind 3 Tage aber noch annehmbar. Mein Kater war früher öfter 3 Tage am Stück Weg.
Allerdings habe ich ihn auch ein anderes mal bei uns im Gartenhaus schwer verletzt gefunden. Er hat es nicht mehr weiter ins Haus geschafft.
In unsrem Keller hatten wir auch schon fremden Katzenbesuch.
Wie schon so viele gesagt haben. Frage die Nachbarn. Laufe rum und schau dich genau um. Bitte die Leute in ihrem Garten/Haus/Keller/Garage zu schauen. Und Zettel können auch helfen. Unser Nachbar hat so seine Katze wiedergefunden. Sie war bei anderen Leuten untergekommen die dachten sie wäre zugelaufen.
Leider musst du dir trotzdem darüber im Klaren sein das sie auch weg sein könnte.
Ganz viel Kraft wünsche ich dir

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"