Sollte die Zweitkatze für unsere 8 monatige Kätzin eher männlich oder weiblich sein?

Wir wollen für unser 8 Monate altes Kätzchen (weiblich) eine Zweitkatze holen. Besser männlich oder weiblich? Man hört vieles, aber was jetzt nun am besten ist, weiß niemand genau. 

Danke schonmal :)

6 Antworten

Diese Frage kann man auch nicht opauschal beantworten, weil jede Katze auf einene neuen Artgenossen verschieden reagiert. Das hängt von der Art der Sozialistion ab, also wie stakt eine Jungkatze schon an Artgenossen gewöhnt war, wie lange sie mit Menschen zusammen ist, ob sie ein eher ruhige Vertreterin ist … und natürlich von dem zweiten Tier, das dazukommen soll.

Am besten wären natürlich immer Wurfgeschwister. Vielleicht habt ihr ja die Möglichkeit, es mal auszutesten? Wichtig ist nur, bei der Zusammenführung geduldig und vorsichtig vorzugehen. Je jünger beide Katzen sind, umso besser, da kann man beide im Spiel aneinander gewöhnen. Den erstern Artuilel einer Riehe zum Thema Latzen zusammenführen findest Du hier: http://www.citypets.de/hauskatzen-ratgeber/katzen-verhalten/435-verhalten-der-katze-zusammenfuehrung-1.html

Ich hoffe, das hilft weiter – und viel Erfolg!

Es spielt keine Rolle, ob ihr Mädel oder Junge holt, am besten ist jedoch, dass der Fellkumpel möglichst gleichaltrig ist. Denkt unbedingt auch daran, beide kastrieren zu lassen, denn eine kastrierte und eine unkastrierte Katze in einem Haushalt geht selten gut.

Mit 8 Monaten ist Deine Katze noch jung genug, um sich relativ einfach an einen neuen Kollegen zu gewöhnen.

Bei einer gleichaltrigen hatte ich eher Angst, dass es weniger gut geht. Bei einer jüngeren würde unsere vielleicht noch in die Mutterrolle schlüpfen und das neue Kätzchen würde ein bisschen Mutterschutz genießen. Meinst du nicht? 

Eigentlich ist das egal ob maennlich oder weiblich. Es wäre gut, wenn man schon erkennen kann das die neue Katze ein gutes Sozialverhalten hat.  Ich meine damit, das es ihr nichts ausmacht wenn eine andere Katze da ist.  Nimmst du einen Kater, dann lass ihn bitte rechtzeitig kastrieren.

Unsere weibliche Katze hat an dem dazu geholten kleinen Kater Mutterstelle vertreten, das war so richtig süss, toll anzusehen....

Weitere Katzenfragen zu "Katzenzusammenführung"