Das Verhalten meiner Katze

Also ich würde gern wissen ob einer von Euch auch so eine Erfahrung gemacht hat. Nunja meine Katze ist jetzt schon 13Jahre alt und mir ist über die Zeit etwas aufgefallen. Jedesmal wenn ich einer meiner Nichten zu besuch hatte und sie bei mir in Zimmer geschlafen haben, hat meine Katze nie bei mir geschlafen. Dabei ist sie es gewohnt immer in meinen Bett zu schlafen von klein auf. Nun hab ich das mal die letzten 6Monate beobachtet immer wenn mein Freund bei mir schlief suchte Sie sich andere Schlafplätze. Wenn er dann nicht mehr bei mir ist dauert es so in der Regel 2-3tage bis sie wieder mein Bett aufsucht um dort zu nächtigen. Meine Mutter hat sogar heute gesagt das sie etwas beobachtet hätte und zwar wollte Mimi in mein Zimmer rein hat die Tür aufgemacht (Tür anstupsen, weil sie immer angelehnt ist) und hatte dann meinen Freund gehört mit dem ich geskypt habe. Dann stand sie ein bissl an der Tür und ging dann wieder weg und legte sich im Flur mitten auf den Weg und schaute eine weile in Richtung meines Zimmers. Kennt ihr solch ein Verhalten und was soll das bedeuten =D Mein freund schmusst des öfteren mit mimi also denke ich nicht das sie ihn nicht mag oder so ^.^

5 Antworten

sie ist nicht eifersüchtig dann würde sie richtig versuchen aufzufallen indem sie etwas kaputt macht oder iwo hin pinkelt. sei lieber froh das sie dir diesen raum lässt es gibt tiere die werden bei besuch richtig penetrant zudem haben tiere ihren eigenen charakter. sie ist eben so freundlich.

^-^ ja da hab ich eine liebe katze :)

Ich denke mal, dass Deine Katze trotz allem eifersüchtig auf Deinen Freund ist und Du wahrscheinlich weniger Zeit für sie hast, wenn er da ist.

Vielleicht ist sie beleidigt das jemand anderes bei dir schläft und will dich mir ignorieren bestrafen oder so. :D

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"