Wieso frisst meine neue Katze nichts und geht nicht aufs Katzenklo?

Hallo, meine katze die ich gestern bekommen habe (12 wochen alt) frisst nichts und trinken tut sie dann wenn ich vor ihr stelle ist das normal ? und sie war gar nicht auf der toilette ich glaube wegen dem streu wie kann ich sie daran gewöhnen ? und natürlich ist sie sehr ängstlich was ich aber verstehe ! ich bitte um hilfe!!!!

PS: sie haben wir privat geschenkt bekommen und sie hatte vorhin ein anderes katzenstreu !!

3 Antworten

Benütze vorerst das gleiche Katzenstreu, das Deine Katze bei den Vorbesitzern hatte, dann sollte der Klogang gut sein.

Du solltest Futter und Wasser an den Stellen aufstellen, wo sie immer sein werden, aber vor allem nachts müssen die Wege zu Fressen und Klo frei sein. Die meisten Katzen, die neu an einem Ort sind, verstecken sich und gehen meist nachts auf Erkundungstour, wobei sie meistens auch fressen und das Klo benützen. Wenn Du die Katzenstreu in der To glatt streichst, dann siehst Du am Morgen auch, ob es benützt wurde oder nicht.

Rede viel und mit leiser Stimme mit der Katze, auch wenn Du sie nicht siehst, nenne ihren Namen, vor allem, wenn Du Ihr Futter servierst.

Dann solltest Du Dir überlegen, ob Du Deiner Katze nicht nen Kumpel besorgen willst, denn Katzen sind keine Einzelgänger, sondern soziale Tiere, die gerne nen Artgenossen um sich haben, sei es zum Spielen, Raufen oder Schmusen. Ein Mensch kann niemals ein vollwertiger Ersatz für einen Katzenkumpel sein.

Also erstmal danke für die antwort und natürlich suchen wir für unsere moni (katze) eine freundin weil sie davor mit 9 katzen aufgewachsen ist und das mit dem katzen streu ist jetzt geklärt sie hat sich jetzt bei dem neuen gewöhnt aber trotzdem danke

hallo,...die Katze ist doch noch neu bei Dir und sicher noch recht scheu. Sie muß sich doch erst an die neue Umgebung gewöhnen. Stell ihr frisches Wasser und Futter so hin, daß sie es sehen und riechen kann. Rede ihr leise und sanft zu. Mach keine hektischen Bewegungen. Sie wird sich schon eingewöhnen.

Gruß,...spatzi321

Setze sie in die Kiste, nimm ihr rechtes Vorderpfötchen und scharre etwas damit im Sand. Dann hat es die Kleine begriffen.

Dein Kätzchen hat noch ziemlich Stress, wenn sie sich entspannt pinkelt sie auch. 

Frag bitte nach was die Kleine zu fressen bekommen hat wo sie her kommt. 

also sie ist von hier und sie frisst ALDI katzenfutter in der dose

Du schreibst doch du hast sie von Bekannten geschenkt bekommen...

hey danke der trick hat mir geholfen

Gerne! :-))

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"