Junge Katze benutzt Couch als Kratzbaum! Wie können wir ihr das abtrainieren?

Wir haben seit einigen Monaten ein kleines Kätzchen bei uns. Sie fühlt sich sehr wohl bei uns, das sieht man allein schon an ihrem Verhalten. So gibt es keine Probleme mit ihr, nur hat sie die dumme Angewohnheit unser Schlafsofa/Couch als ihren Kratzbaum zu benutzen. Wir haben schon alles mögliche probiert, sogar ihr einen Kratzbaum gekauft und auch spezielle Bücher zum Thema Katzen besorgt.. Aber es hilft alles nichts. Wie sollen wir ihr beibringen das sie damit aufhören soll?

8 Antworten

Mit einer Sprühflasche, die man zum Blumen besprühen benutzt.

Tur nicht weh, aber hilft.

Wenn sie kratzt, einfach kurz ansprühen.

Viel Erfolg!

Stell ihr davor ein Kratzbrett hin, gibts im Zoofachhandel, die, die man auch an die Wand machen kann, stell so eins vor die Stelle beim Sofa. Kann sein, dass das immer weg rutscht wenn sie dran geht, dann wird es ihr zu blöd und geht gleich zum Kratzbaum, hat mein Sohn mit seiner Katze auch gemacht. Uebrigens, der Tip mit dem Wasser spritzen kann auch helfen. G.Elizza

Nimm sie konsequent jedesmal, wenn sie kratzt und setz sie an den Kratzbaum, und führe Kratzbewegungen mit ihren Pfötchen aus. Sag jedesmal scharf "AUS!", wenn sie an der Couch kratzt. Vielleicht legst du an der Stelle, an der sie immer kratzt, eine alte Decke drüber, dann ist die Ecke nicht mehr so interessant. Vielleicht stellst du noch so einen ganz kleinen Kratzbaum neben die Couch (haben wir auch - hilft).

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"