Katze schaut sich auf Balkon stundenlang die Skyline an. Warum?

Meine Katze ist 9 monate alt und da sie eine reine Hauskatze ist geht sie ab und zu mit mir auf den Balkon. Ich wohne in einem Hochhaus 18 Stock . Direkt gegenüber von der Frankfurtskyline der Anblick ist sehr schön vor allem nachts. Wieso starrt sie stundenlang auf die Skyline? Es ist sehr laut bei uns wegen den Flugzeugen jalle 3-5 Minuten siht man und hört man Flugzeuge starten und fliegen aber das störrt sie nicht sie starrt immer auf die skyline ??! ist das normal ?! machen das eure katzen auch ?!

9 Antworten

Naja, nicht jeder lebt im 18. Stockwerk :-) Aber das ist nichts Unnormales. Junge Tiere sind genauso neugierig wie Kinder. Du brauchst dir daher keine Gedanken zu machen. Paß' aber auf, das sie keinen "freien Fall" üben will.....

haha neeein kann sie nicht abgesichert mit katzennetz

Ja, mein Mietzeli kann stundenlang aus dem Fenster schauen, ohne dass sich draussen irgendwas tut. Sowie sich aber was bewegt, oder ne fremde Katze im Garten ist, ist sie wie der Blitz durch die Katzentüre draussen. Meine Jungs dagegen sitzen auf der Mauer hinter den Büschen und beobachten, was auf der Strasse so läuft.

Vielleicht langweilt sie sich und hat nichts besseres zu tun!? :) Ganz kleine und sehr alte Menschen, gucken auch gerne stundenlang aus dem Fenster.

Vielleicht ist die Katze auch einfach nur verliebt!?

verliebt in mainhattan.....die erklärung hat was..;.)

Ja ich denke auch das sie eine wahre Frankfurter Katze ist haha :D

Wär schön, wenn Frankfurter Mädels genauso wären, sie also in der Lage wären, sich stundenlang mit sich selbst beschäftigen zu können, dazu noch verschmust und mit eigenem Willen. Katzen...mmmhhm..Katzen sind einfach nur nice ;o)

Un a happy new 2011 euch wünsche :)

Ups, das hat kein Mann geschrieben, die Frage :) Mein Witz bezog sich lediglich auf den Charakter meiner alten Katze, musste ich eben klarstellen..

Frankfurter Mädels sind charmant, freundlich, biestig und haben 90 Krallen, wenn es sein muss. Sie langweilen sich nie. Und mit sich selbst können sie sehr gut klar kommen. Prost, hoch das Gerippte!!!!! Frohes 2011!!!!

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"