Warum sollen Katzen Wasser nicht mögen?

Warum mögen Katzen kein Wasser?

11 Antworten

Mit Ausnahme der Türkisch Van - die der Beute ohne zu zögern in Wasser folgt - sind sonstige Rassen wasserscheu.es gibt natürlich Individuen die gerne ins Wasser gehen. So erst kürzlich wieder gehört, dass eine Highlander in die Badewann hüpft.;-)

Anders als sibirische Tiger stammen unsere Hauskatzen von Katzen ab, die in der Wüste lebten. Sie schwitzen kaum und brauchen nicht so viel Wasser wie andere Lebewesen. Deshalb trinken sie sparsam und am liebsten dort, wo das Wasser bewegt ist - aus dem Aquarium, von der Wasserleitung oder aus dem Zimmerbrunnen. Gruß, q.

Also das katzen nicht gerne duschen ist wohl klar, sie putzen sich ja schließlich selbst^^ich denke man wird kaum eine katze finden die baden geht. Ich denke das kommt eben von den Abstammung und der Gewöhnung. Aber Wasser trinken tun eig relativ viele Katzen :)

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"