Wie kann ich meine Katze trainieren, damit sie "high five" gibt? (Kann ich sie sie überhaupt trainieren)?

Hi! Ich möchte meine Katze so trainieren das sie mir high five gibt! Aber ich weiß nicht ob das geht oder ob man Katzen überhaupt trainieren kann!😔 Könnt ihr mir Tipps geben?😆😯

6 Antworten

Klar geht das! Meine gibt auch Pfötchen, macht Platz....

Du brauchst auf jeden Fall viel Geduld und musst täglich üben. Aber wenn deine Katze keine Lust mehr hat lasse sie in Ruhe, sie zu bedrängen bringt gar nichts.

Wie das genau funktioniert kannst du dir auf YouTube anschauen (PS: es wird meistens ein Clicker empfohlen, ich habe es ohne gemacht das geht auch). Viel Spaß!

Das sog. Clickertraining ist gut dazu geeignet, Katzen zu trainieren, und ihnen etwas beizubringen. Die dazu notwendigen Clicker (früher hießen die Dinger bei uns Kindern "Knackfrosch") gibt es für relativ kleines Geld im Fachhandel, aber z.B. auch in 1-Euro-Läden, zu kaufen. Geeignete Anleitungen findet man im Internet, im Buchhandel z.T. auch im Paket mit Clicker.

Das Prinzip beruht auf Clickern und Belohnen (sog. positive Verstärkung). Dabei wird die Katze, nachdem sie eine Aufgabe richtig gelöst oder sich richtig verhalten hat, durch einen Click, gefolgt von einem Leckerchen, belohnt (wobei die Belohnung möglichst zusammen mit dem Click erfolgen soll). Hat die Katze den Zusammenhang zwischen Click und Belohnung verinnerlicht, genügt in vielen Fällen schon der Click alleine als Belohnung, im Idealfall funktioniert das antrainierte Verhalten auch ohne Belohnung.

Größere Aufgaben oder Kunststückchen kann man in kleine Teilschritte zerlegen, und die Abläufe Schritt für Schritt trainieren.

Clickertraining eignet sich gut dazu, den Fellnasen etwas beizubringen, es kann aber auch dazu angewendet werden, ihnen unerwünschtes Verhalten abzugewöhnen.

Das Training mit dem Clicker wird nicht von allen Katzen gleichermaßen geliebt, ist aber sicherlich zumindest einen Versuch wert, und kann für stundenlangen Spielspaß sorgen.

Eine Variante des Clickertrainings ist ein sog. Target Stick mit Clicker, bei dem die Katze das Ende des Sticks - zumeist eine Kugel - mit der Nase berührt und ihm folgt, und so zu bestimmten Zielen geführt wird.

Ja hab zwei Kater. Beide können Pfote und High Five. 

Einer kann sogar ne Rolle und sich tot stellen :D das war eher Zufall. 

Schau einfach auf youtube Clicker Training. 

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"