Meine trächtige Katze ist zu dünn, was kann ich ihr geben das sie schnell zunimmt?

Sit ein paar Tagen weiß ich das meine Katze trächtig ist und sie nimmt immer mehr ab egal was ich mache.

Eessen und Trinken tut sie ganz normal aber sie wird immer dünner und was noch dazu kommt sie ist an manchen stellen schon fast kahl. Ich war vor 3 tagen beim Tierarzt wo ich sie auch komplet checken hab lassen er hat mir gesagt ich soll sie mehrmals am Tag füttern aber das geht mir zu langsam.

Ich will das sie etwas schneller zunimt es geht ja auch um die Kitten ihm Bauch was kann ihr ihr zu Essen geben was nicht zu teuer ist aber hilft. Bitte helft mir

6 Antworten

ok ich versuch es mal was ich da hab sind fischstäbchen und normale haferflocken nassfutter und trockenfutter mal sehen ob ich draus was zaubern kann danke ihr lieben

So wenig wie möglich Trockenfutter geben. Du kannst der Katze z.B auch rohes Fleisch geben(Rind/Huhn/Pute/Wild/ Fisch) - ist das gesündeste und natürlichste überhaupt. Evtl. vorher abkochen, je nachdem wie sie es lieber mag.

Zwischen das Futter auch z.B Bierhefeflocken mischen (nicht soviel am Anfang) oder Lachsölkapseln(ausdrücken!)

Ab und an mal eine Vitaminpaste

Du kannst der Katze auch ab und an mal ein Eigelb mit etwas Wasser/Kondensmilch/ Sahne verrührt anbieten. Eine Prise Traubenzucker dazu gibt Kraft.

Und Du kannst ihr auch Kitten- Futter füttern, was sehr nahrhaft ist.

Wenn die Babys da sind, so gut wie kein Trockenfutter geben - es mindert die Milchbildung.

es gibt ein stark aufbauendes doeschen von royal canin - da sind extra konzentrierte aufbaunstoffe drin - gibt es beim tierarzt. du kannst deiner katze auch welpen/kittenmilch fuettern. rohes fleisch kann verkeimt sein - deshalb erst einfrieren und dann aufgetaut fuettern.

Weitere Katzenfragen zu "Ernährungstipps"