Passendes und gesundes Katzenfutter für mein Kater?

Ich bin auf der Suche nach gesunden Katzenfutter (Nassfutter) für meinen Kater. Das Problem ist nur, dass mein Kater empfindlich ist und natürlich auch nicht alles isst.

Er hatte vor einiger Zeit auch mal eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse und kriegt nun von uns Hills Prescription Diet Gastrointestinal Health Trockenfutter.

Als er die Entzündung hatte war es total schlimm. Wir waren eine Woche lang jeden Tag beim TA, er hatte sehr hohes Fieber und ich dachte schon, dass wir ihn verlieren :/ Mitlerweile ist er aber zum Glück aber wieder fit.

Aus Empfehlung des Tierartztes kriegt er von uns das Futter. Ich möchte ihn natürlich nicht nur mit Trockenfutter belasten und deshalb möchte ich ihn auch mal wieder Nassfutter geben.

2 Antworten

Hallo Freddi, das beste Futter wären natürlich Mäuse!!!! Aber Du hast schon recht, das Trockenfutter ist der letzte Mist, egal ob Spezial,Diät, oder sonstiges. Außerdem schadet es auf Dauer den Nieren. Da Euer Kater aber schon einmal eine Bauchspeicheldrüsen-Entzündung hatte ist die Fütterung ein klein bißchen komplizierter. Versuch es mal mit gekochtem Hühnchen oder Fisch mit leicht verdaulichem Gemüse und Reis.. Um die Bauchspeicheldrüse zu unterstützen gib Ihm Pancrex-Vet Pulver., 250 g kosten zwar fast 83 EUR aber der Kater braucht davon nur täglich etwa 1 Gramm. Damit erhält er aber die notwendigen Enzyme um sein Futter gut verdauen zu können und die Bauchspeicheldrüse ist entlastet. Das Pulver gibt es bei der Apo ROT Versand Apotheke relativ günstig ca. 67 EUR. Dazu würde ich noch Vitamine und Ganz wichtig!! Taurin,,,, zum druntermischen geben. Du merkst schon, mit der Katze ist es etwas schwieriger als mit einem Hund. Hört sich im Moment auch nach viel Geld an, aber ich denke das Spezialfutter ist auch nicht grad das günstigste. Vielleicht kannst Du ja auch vorsichtig versuchen, nur ab und zu mal etwas anderes zu geben, und je nach Akzeptanz dann zu steigern. Ich wünsche Dir gutes Gelingen!

es gibt sicher auch von hills nassfutter für diese erkrankung und von firmen wie royal canin, josera und kattovit auch.. schonmal selbst geschaut?

Ja wir hatten mal von Hills Prescription auch schon Nassfutter für ihn. Davon war er aber nicht so begeistert :/

Weitere Katzenfragen zu "Ernährungstipps"