Mein zweijähriger Kater verschmäht seit 2 Tagen jegliches Futter?

Ich glaube mein kleiner hat was am Magen, denn ansonsten frisst er sehr schnell und wirklich alles... Was gibt es für Hausmittelchen?

Lg melli

6 Antworten

erst einmal müsste sicher sein dass es der magen ist. und ncith zähne, hohes fieber oder ne anderen krankheit ;)

mit hausmitteln kommst du hier nciht weiter. der kater sollte schnell zu nem arzt... jedes futter verweigern ist ein ernstes krankheitsanzeichen

War beim dok, zähne usw alles ok...lymphe geschwolle, er hatte wohl doch Würmer, trotz regelmässiger Wurmkuren, aber leider nur die von der apoteke und die wirken nur gegen Bandwurm.....hat Antibiotika bekommen und eine umfangreiche Wurmkur...danke Ihr Lieben :-)

Da die Ursache immer auch eine Vergiftung oder ein verschluckter Fremdkörper sein könnte, würde ich auch eher einen zeitigen Tierarzt-Besuch empfehlen.

Hi,

geh mit deinem Kater morgen oder spätestens am Montag zum Tierarzt.

Bitte nicht selbst mit Hausmittelchen herumdoktern, denn wenn dein Kater gar nichts frißt ist er ernsthaft erkrankt. Katzen dürfen nicht mehr als zwei Tage hungern weil es schon nach dieser relativ kurzer Zeit Leberschäden kommen kann.

October

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"