Wie kriege ich meine eigentlich stubenreine Katze dazu das Klo zu benutzen?

Hallo! Ich hab eine Katze (2,5 Jahre) und einen kleinen Kater (14 Wochen). Beide sind stubenrein, können aufs Klo gehen, machen das auch. Es ist geschlossen mit Katzenklappe und es funktioniert super! Der Kater ist nun seit 1 Monat hier und plötzlich fängt er an sowohl Duschwanne (ist direkt neben dem Katzenklo) zu nutzen als auch meine Wäschewanne und sehr gerne auch mal die Reisetasche meiner Freundin (egal ob rein oder oben drauf). Die Duschwanne nutzt er auch dazu "groß" zu machen. - Das Katzenklo ist regelmäßig sauber. - Die beiden Katzen verstehen sich (mittlerweile) echt gut. - Um einfach nur das Revier zu markieren ist es wie ich finde 1. noch zu früh, 2. viel zu viel für einfaches markieren. - Er macht es sowohl wenn ich zu hause bin als auch wenn ich nicht zu hause bin, manchmal sogar wenn er mit mir oder meiner Freundin kuschelt und dann plötzlich aufspringt und sich langsam und genüßlich in der Wanne oder auf ihrer Tasche niederlässt. - Der Weg zum Klo ist definitiv nicht zu weit (sehr kleine Wohnung) und es sind eben immer "nur" diese drei Stellen. - Anti-Geruchs-Spray nützt nichts. - Immer und immer wieder zeigen wo das Klo ist auch nicht. In meiner Verzweiflung habe ich auch schon zu dem Tipp (nicht schimpfen!) gegriffen, den kleinen mal reinzustupsen und dann das Klo zu zeigen. Nichts hilft. Ich verzweifel echt -.- Kann jemand helfen?

14 Antworten

kann ich nur unterstuetzen, mein kater hat denckel heruntergeschmissen oder auch daneben gepinkelt... deckel ab, und es klappte. kannst ja auch ein 2. klo aufstellen-ohne deckel, dann sieh man gleich-ob das der grund ist.

Mein Kater hat auch plötzlich in alle ecken gepinkelt. nach dem Kastriren war das vorbei. Aber es stinkt penetrant. wenn er das macht um KATZEN ANZULOCKEN hilft nur eins - kastrieren - .Nach dem kastrieren hat er sich beim Aufwachen mit 2 Pfoten (die hinteren haben noch geschlafen zum klo geschleppt ich habe Ihn dann reingesetzt und zum aufwachen wieder aufs kissen gelegt. bis nächsten mau. trotz.- oder straf pinkeln ist immer drinn. Aber Katzen sagen bescheid man muß nur ein bißchen aufpassen, Eine Katze hat viele miau"s und jedes bedeutet was anderes. viele Grüße GOLGER

Weitere Katzenfragen zu "Unsauberkeit"