Wie bringe ich meine Katze dazu, wieder die Katzentoilette zu besuchen?

Hallo, ich bin es noch mal. Habe ja schon vor einigen Wochen eine Frage gestellt bez√ľglich unserer Katze und auch viele brauchbare Antworten von Euch bekommen. Millterweile war eine Heikpraktikerin hier bei uns, sie hat zumindest keine Krankheit festgestellt. Wir haben jetzt das Futter umgestellt, da sie etwas zu dick ist. Klappt auch gut. Sie macht aber leider weiterhin meistens ihr Gesch√§ft nicht in ihre Toilette, sondern meistens in die Wohnung. Manchmal benutzt sie auch die Toilette. Sie hat hier bei uns eigentlich alles was sie sich w√ľnschen kann. Wei√ü einer von Euch irgendeinen Rat, was man noch machen kann, damit sie die Toilette benutzt? Eine 2. Toilette brachte auch nichts. Schon mal Danke im Voraus, w√ľrde mich √ľber Eure Nachricht und Euren Rat freuen.

8 Antworten

Das kann sehr viele gr√ľnde haben. Irgend etwas kann sich bei Dir ver√§ndert haben. Neues Streu, Anderes Putzmittel, neue Person im Haushalt usw. Ich w√ľrde mal alle M√∂glichkeiten durchgehen. Leider reagieren manche Katzen sehr empfindlich auf jede kleine Ver√§nderung. Nimm sie immer wieder und setze sie in ihr Klo. Sorge daf√ľr, da√ü ihr Geruch auch immer im Klo vorhanden sind. Also mal nicht zu h√§ufig saubermachen. Sprich das auch noch mal mit Deinem Tierheilpraktiker durch. Viel Gl√ľck

Eine zweite Toilette bringt nur etwas, wenn sie nicht direkt neben der anderen steht. Das wird sonst als der gleiche Platz gesehen. Es sollen immer zwei sein, ohne Dach und räumlich getrennt, möglichst wirklich in einem anderen Raum (Bad + Flur z.B.).

Die Klos sind, genau wie die Kratzm√∂glichkeiten (mehrere!), wichtige strategische Punkte im "Revier", als das die Wohnung ja gesehen wird. Das hei√üt, sie m√ľssen eine bestimmte Verteilung haben, sonst werden sie nicht akzeptiert. (Wohnungskatze in Einzelhaltung ist auch doppelplusungut!)

Wenn eine Katze unsauber (geht nicht aufs Katzenklo) w√ľrde ich eine Urinprobe an einen Arzt geben um Blasenenzt√ľndung etc. auszuschlie√üen. Ein Katzenklo ohne Deckel hinstellen, ein anderes Streu Verwenden. Katzen k√∂nnen auch unsauber werden wenn sich etwas am tagesablauf ge√§ndert hat oder wenn die Wohnung nicht sauber genug ist ( Katzen sehen das ganz anders als wir, f√ľr uns kann es sehr sauber sein aber die Katze empfindet es als schmutzig).

Aufkeinenfall die Katze daf√ľr bestrafen !

Ich w√ľrde zus√§tzlich noch Zeitungspapier auslegen in eine Ecke und diese mit 1 ml Zitronen√∂l, Orangen√∂l, Lemongras√∂l, Nelken√∂l; dazu 40 ml wasser bespr√ľhen um die Katze an die Stelle zu locken und evlt. macht sie dann dort ihr gesch√§ft und wenn sie sich daran gew√∂hnt hat spr√ľh es ins Katzenklo.

Hoffe die Tips hast du noch nicht bekommen :)

Weitere Katzenfragen zu "Katzenklo und Streu"