Verstecken sich meine Katzen noch?

Hi, Ich habe gestern meine 3 Katzen um 21 Uhr rausgelassen. 2 davon sind um 2 Uhr nachts wieder gekommen & dann hab ich sie um 3 Uhr nachts wieder rausgelassen. Sie haben geheult & mich sogar schon angegriffen, weil sie raus wollten. Naja ist ja jetzt auch egal. Wie manche es mitbekommen haben hat es um 4-5 Uhr morgens totaaaaal heftig gewittert. Seitdem sind meine 2 Katzen weg. Eine ist heute noch wieder gekommen und schläft gerade. (Alle sind 1 Jahre alt) Kommen die wieder oder verstecken sie sich noch? Oder haben sie irgendwie den weg nachhause verloren? Mache mir total sorgen. :-( PS: nachts so um 2 Uhr wird es angeblich wieder gewittern & da hätte ich sie gerne zuhause. Danke im voraus.

1 Antwort

Die Katzen sind ja noch verhältnismäßig jung und haben wohl noch nicht allzu viele heftige Gewitter erlebt. Katzen wissen allerdings von selbst ziemlich gut, wie sie sich am besten bei Gewittern verhalten müssen, zumal diese Wetter-Erscheinung ja auch meisten von sehr starken Regenfällen begleitet ist.

Deine Katzen werden wohl bald wieder zu Hause sein, falls sie es inzwischen nicht schon sind. Aus diesem Grund würde ich mir um Katzen wenig Sorgen machen. Da gibt es leider andere größere Gefahren für sie, denen sie hin- und wieder ausgesetzt sind.

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"