Soll ich mir eher eine ältere oder eine jüngere Katze zu meiner 3-jährigen holen?

Ich habe vor für meine kleine Mieze eine Spielgefährtin zu holen. Sie ist jetzt knapp 3 Jahre. Wäre es da besser eine ältere Katze dazu zu holen oder lieber eine jüngere ? Oder spielt das keine Rolle ? (Habe eine Wohnungskatze)

3 Antworten

Das Alter spielt keine Rolle, sondern der Charakter des Tieres. Theoretisch kannst du dir eine 14 jahre alte Mieze as dem Tierheim holen. In dem alter findet man viele, die mit anderen artgenossen klar kommen, da die meisten Menschen jungtiere bevorzugen.

Okay, danke. Dann werde ich dem Tierheim bald mal einen Besuch abstatten. :)

Das ist eine sehr gute Idee! Danke, daß Du auch einem älteren Tier eine Chance gibst. Hab einfach nur Geduld beim Zusammensetzen, es wird schon alles klappen. Alles Liebe

Um einen passenden Partner für eine Katze zu finden , muss man zunächst einmal darüber nachdenken , welche Charaktereigenschaften die bereits vorhandenen Katze hat . Wem möchte , dass zwei Katzen in frieden miteinander leben , sollte auf möglichst passende und übereinstimmende Charaktere achten .

Folgende Fragen können bei der Orientierung helfen , siehe Link > http://www.katzen-fieber.de/auswahl-zweitkatze.php

Ich würde an Deiner Stelle eine nur wenig jüngere Katze dazu holen, die auch annähernd den gleichen Charakter wie Deine Katze hat.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenhaltung"