Was kann ich gegen die Knoten im Fell meines halb Persers tun?

Also mein halb Perser M/18 hat unfassbare Knoten :/ ich bekomme sie nicht mehr raus die sind so verfilzt das sie nicht mehr auf gehen. Was kann ich tun dagegen das die Knoten raus gehen? Wäre schön wenn mir einer einen guten Tipp gibt:)
Leg Cooki

2 Antworten

Du kannst mit Deiner Katze zum Tierarzt gehen, der die Knoten notfalls unter ner leichten Narkose entfernen kann.

Besorge Dir nen Furminator, das ist ein sowas wie ein spezieller Kamm für langhaarige Katzen, der die Unterwolle der Katze trimmt und dadurch verfilzt das Fell nicht mehr.

Ne Schermaschine oder nen Barttrimmer würde ich nicht verwenden, denn die meisten Katzen fürchten das Geräusch, das die Maschine macht.

Danke:)

Das passiert, wenn eine Katze sich nicht mehr putzt - und ist ein Zeichen, dass sie irgend etwas hat. Also würde ich sie auf jeden Fall vom Tierarzt durchchecken lassen.

Auf gar keinen Fall mit einer Schere ran gehen - damit fügst du der Katze sehr schnell Verletzungen zu.

Wenn es nicht mehr ausgekämmt werden kann - es gibt spezielle Schermaschinen zur Pflege des Fells für Katzen und Hunde. Ein Barttrimmer tut es notfalls auch.

Ok danke^^

Weitere Katzenfragen zu "Katzenpflege"