"Allergiker-Katzen"?

Ok also ich habe mich ein wenig umgeschaut hier und irgendwie wurd ich nicht ganz schlau draus... Gibt es nun Katzen die für Allergiker verträglich/er sind oder nicht ? Ich war schon in vielen Haushalten mit Katzen und bei einer geht es echt garnicht, ich krieg schnupfen, rote augen, ne laufende Nase. Und bei anderen merk ich wiederum garnix... Gibts hier vielleicht Allergiker die aus Erfahrung Katzenrassen kennen die verträglich/er sind ? Lg

6 Antworten

M. W. kann man das ganz schwer voraussagen. Es gibt aber die Möglichkeit einer Behandlung zur Desensibilisierung. Die machen Ärzte mit dem Zusatztitel Allergologie. (Innere Medizin, HNO, Dermatologie, Allgemeinmedizin).

Ich habe gehört, dass die LaPerm Katze und American Curls für Allergiker gut geeignet sein sollen. Auf der Seite der Züchter steht aber auch, dass es immer auf den Menschen ankommt und dass man mal vorbeikommen soll und es selbst testen soll.

http://www.gutefrage.net/frage/katze-fuer-allergiker Die Antwort von cindylisa hört sich interessant an.

hmm schon, aber woran lag es dann das ich verschieden auf die Katzen reagiert habe ?

Vielleicht reagierst du auf verschiedene Rassen unterschiedlich? Evtl. hast du bei einer Perserkatze Probleme, jedoch bei einer Siamkatze nicht. Der Hund meiner Tochter hat auf eine Meerschweinchenrasse allergisch reagiert. Niemand weiß genau, weshalb.

Weitere Katzenfragen zu "Mensch und Katze"