Katzen und Allergie, wie finde ich das heraus?

huhu Also mir ist aufgefallen das ich immer niesen muss wenn ich mit meiner katze zusammen war bin ich jetzt gegen katzen allergisch?? hab ja schonmal einen allergietest gemacht ist aber schon ein bisschen her da kam nur pferde und hausstaub raus. kommen katzen jetzt noch dazu muss ich den test nochmal machen?? :((

4 Antworten

Wenn du sicher sein willst, dass es nur Zufall ist, solltest du den Test nochmals machen. Dein Körper verändert sich im Laufe der Zeit, es können Allergien wegfallen oder neue hinzukommen, das ging mir leider auch so.

meine freundin hat schon lange zwei katzen und auch erst noch einer weile ne allergie gegen sie bekommen, aber die is nich so schlimm (ihr juckt nur die nase und manchmal tränen die augen) ich habe allerdings auch eine andere freundin, die gegen katzen allergisch ist - sie kriegt dann immer atemprobleme, in diesem fall solltest du deine katze, denke ich abgeben - vielleicht hast du ja freunde oder bekannte, die sich um dein kätzchen kümmern wollen, sodass sie in guten händen ist und du sie vielleicht zeitweilig noch sehen kannst :)

Katzen tragen Staub mit sich rum. Vor allem wenn sie gerne auf dem Fußboden spielen. Ich denke dass du gegen dem Staub den die Katze mit sich trägt allergisch bist!

Weitere Katzenfragen zu "Mensch und Katze"