Katzen winterspeck?

Meine Katze frisst aktuell fast doppelt sie viel wie im Sommer, frisst sie sich was an für den Winter oder hat sie einfach mehr Hunger? :D

5 Antworten

Jetzt ist Umstellungszeit.

Fell muß gebaut werden, Wärme muß produziert werden, und reserven müssen angelegt werden.

Fast alle Tiere fressen jetzt mehr, da es in der Natur liegt das zu tun.

Katzen futtern sich i. d. R. keinen Winterspeck an.

Wann wurde denn die Katze das letzte Mal entwurmt? Ein großer Appetit/Hunger kann u. U. an einem Wurmbefall liegen.

Wenn Deine Katze nicht sehr aktiv ist - bzw. aktiver als sonst, solltest Du die Futterration nicht erhöhen.

Alles Gute für die Fellnase!

Wie jedes Tier (incl. der Mensch) findet auch bei der Katze ein Reservenbau statt. Ich kenne kein Tier, das dies nicht tut.

Geh mal zum Tierarzt - es gibt ein Sommergewicht und ein Wintergewicht bei Tieren, warum ist das wohl so?

Mehr hunger, aber das ist nicht gut, gebe ihr weniger Futter! Das ist wichtig!
Katzen bekommen nur ein Unterfell also ein Winterfell, aber keinen Speck.

Auf keinenFall weniger Futter geben, das würde die Katze zum abnehmen bringen. Besonders die Freigänger haben jetzt schon recht harte und kalte Nächte abzudecken - nur mehr Fell reicht da nicht.

Ja gut klar also meine Katzen sind nachts drinn und können rein wann sie wollen und sie brauchen nicht mehr Futter als sonst. das kann zu Schäden führen oder die Katze wir halt dicker und die Katze bleibt dick das geht dann im sommer nicht wieder weg.

Weitere Katzenfragen zu "Ernährungstipps"