Sind sterilisierte Katzen immer noch rollig?

mich würde intressieren ob weibchen die sterilisiert wurden, trotzdem noch sich von kater besteigen lassen bzw rollig sind^^

4 Antworten

Ja,nach einer Sterilisation bleibt alles beim alten,weil da nur die Eileiter gekappt werden.Der Hormonhaushalt bleibt erhalten,die Katze wird also weiterhin rollig.Das ist auch der Grund weshalb Tierärzte fast nur noch Kastrationen durchführen,also die gesamte Gebärmutter entfernt wird.Der Narkose und Operationsaufwand ist praktisch auch der gleiche.

jep, da ist mal wer der weiss, was sterilisation und kastration ist. Aber ne, die leute nennens bei Kätzinnen immer Sterilisation.... Seufz

Die Kennung von diesem Unterschied setzt sich nur sehr langsam in der Gesellschaft durch.Warum auch immer?!

Nein, höchstens kurz nach der Kastration (Sterilisieren ist eigentlich falsch, das sagt man nur seit ewigkeiten schon so). Aber es kann vorkommen, das weibliche Katzen zwei Gebärmütter haben. Dann würde sie wieder rollig werden. Mein Tierarzt hat gesagt, das sei noch nicht mal so selten.

wow das mit den 2 gebärmutter wusste ich bis jetz auch noch nicht

danke für deine ant.

Oje,jeder Kater der meinen 2 Fellnasen zu nahe kommt,wird fürchterlich verprügelt und Anmiaut-angeschriehen und verjagt. Mehr Theater im Garten wie vorher,aber keine Kinder mehr und das ist wichtig!

Weitere Katzenfragen zu "Sterilisation und Kastration"