Welche Lösungen gibt es, wenn man eine Katze hat und man ohne sie in den Urlaub fahren will?

Wir wünschen uns schon seid langem eine Katze hatten bislang aber noch keinen Platz. Nun haben wir ein Haus gebaut und einen großen Garten. Eigentlich stände der Katze nun nichts mehr im Wege doch wir machen uns noch ein wenig Sorgen darum was wir mit der Katze machen wenn wir in den Sommerurlaub fahren. Habt ihr für unser kleines Problem Lösungsvorschläge denn wir würden uns alle die Katze so sehr wünschen???

10 Antworten

Am besten für die Katze wäre es, wenn sie zu Hause an ihrem gewohnten Platz mit Futter, Wasser, Spiel- und Schmuseeinheiten versorgt werden könnte. Fragt doch einfach mal Nachbarn, Freunde, Verwandte und Bekannte, ob sie das übernehmen könnten.

Du kannst die Katze doch in dieser Zeit bei Freunden/Familie/Bekannten abgeben. Im Notfall auch eine Katzenpension oder so etwas. Aber besser wäre wahrscheinlich, wenn du sie einfach bei der Freunde oder Familie lässt.

es sollte auf jeden fall jemand da sein, der mehrmals täglich nach der katze sieht. die katze würde sich mehr als wundern, wenn nur noch futter da steht. auch wenn sie sich verletzt, sollte das bald entdeckt werden können. sie sollte auch wie gewohnt ins haus können. wenn keine nachbarn/ freunde da sind, kann man auch professionelle tiersitter engagieren.

das oder eine tierpension. das wird häufig von tierheimen angeboten.

Weitere Katzenfragen zu "Reise"