Kater hat geschwollenes und rotes Auge. Was soll ich tun?

Unser kleiner Freigänger kam heute nachmittag auf die Terrasse und hatte einen kleinen Riss unter dem Auge. Wir haben ihn dann mit rein genommen. Das Auge blutet nicht aber ist rötlich und leicht angeschwollen. Ausserdem meine ich das er wärmer ist wie sonst und er schläft die ganze Zeit. Fressen und Trinken tut er. Was soll ich tun? Kann ich ihm aufs Auge Bephanten oder Calendula Salbe machen? Bitte helft mir! ūüėä Danke

4 Antworten

Du musst wohl oder übel mit deinem Kater zum Tierarzt - andernfalls kann es zu einer Entzündung des Auges kommen, so dass er es sogar verlieren kann und dann ist eine OP fällig!

Also suche es dir aus ... und nimm das kleinere Übel!

Gruss Inga

Ich würde zuerst nicht irgendwelche salben draufgeben wo man nicht weiß wie die für die katze sind ich weiß nicht wie schlimm es ist aber heute wirst du ja wahrscheinlich nicht mehr zum Tierarzt fahren also warte wie es morgen ausschaut und wie sich der kater verhält und entscheide ob der arzt benötigt wird

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"