Katze hat komischen Husten, soll ich zum TA gehen?

Meine Katze hat seit 4 Tagen seltsamen Husten. Es sind immer nur Anfälle, ca. 2 Mal am Tag. Sie atmet auch "röchelnd". Ich bin ratlos, soll ich zum Tierarzt gehen?

5 Antworten

Ein einmalig auftretender Husten kann daher kommen, dass ein Haar festhängt, was die Katze raus husten will. Wenn das allerdings seit 4 Tagen so geht, hätte ich Angst, die Katze hat einen Gegenstand eingeatmet, der ihr nun in der Lunge festhängt... . Schon mal das röchelnde Atmen deutet ja schon auf so etwas hin. Du musst unbedingt zum Tierarzt. Nicht, dass dir die Katze erstickt. Den Fremdkörper bekommt sie selber nicht mehr raus, der muss offensichtlich vom Tierarzt entfernt werden.

Auch heute hat ein Tierarzt offen. Rufe die Telefonnummer deines normalen TA´s an, dort erscheint eine Nummer, wer Notdienst hat. Und da meldest du die Katze gleich an. Notdienst kostet auch nicht mehr, als normaler Tierarzt. Lediglich die Grundgebühr erhöht sich um etwa 2‚ā¨.

Husten kann von einem Fremdkörper im Hals kommen. In Kombi mit röchlen kann es aber auch gut Wasser in der Lunge sein. Am besten fahrt ihr heute noch zum Tierarzt!

Auf jeden Fall sollte man da zum Tierarzt gehen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"