Was kann man tun, wenn Katze extrem haart?

Meine Katze verliert extrem viel Haar, einmal angefasst sieht man selbst auch wie eine Katze.

Woran kann das liegen, Winterfellsaison ist doch vorbei. Irengendeine Mangelerscheinung?

5 Antworten

Unsere Beiden haben ihr Leben lang sehr viel gehaart, dagegen hat nur viel bürsten geholfen. Bei ihnen dürfte es daher gekommen sein, dass beide von Natur aus sehr dichtes Fell hatten (-> wer viel Haare hat, kann auch viel haaren ;) ), könnte dass bei deiner evtl. auch ganz einfach der Fall sein? Ansonsten im Zweifel lieber einmal zu oft beim TA anrufen und nachfragen, als einmal zu wenig ;)

Wenn sich der Fellwechsel bei Hunden extrem lange hinzieht, liegt es oft auch an der Ernährung. (Mehr dazu hier: http://alexdogblog.blogspot.com/2007/10/fellwechsel.html )
Ob das jetzt allerdings so auch auf die Katze übertragbar ist, weiß ich leider nicht genau. Da würde ich vielleicht nochmal beim Tierarzt gezielt nachfragen.

hier gibt es 3 Möglichkeiten:

  • rasieren
  • täglich bürsten
  • Futtersorte wechseln, auf keinen Fall Reste vom Tisch(!), evtl. beim Tierarzt auf Mangelerscheinung prüfen lassen...

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"