Wie schwer bzw. wie alt muss eine Katze mindestens für eine Narkose sein?

2 Antworten

Normalerweise macht man die erste Narkose frühestens mit 6 Monaten zur Kastration. In absoluten Notfällen könnte man sie aber Theoretisch auch schon früher machen, wobei dann natürlich auch das Narkoserisiko deutlich höher ist, je früher man eine Narkose macht.

Das kann dir am besten der TA beantworten. Bei Notfaellen z.B. kann man auch bei jungen/leichten Tieren eine Narkose vornehmen falls eine lebensrettende Operation bevorsteht.

Mit der Kastration warten die meisten Tieraerzte aber bis das Tier ca 6 Monate alt ist und ein gewisses Gewicht erreicht hat. Es gibt aber auch Fruehkastrationen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"