Ist es normal, dass meine Katze nach der Geburt ihrer 5 Jungen total dünn ist?

meine katze hat gestern ihre kinder bekommen es sind fünf stück und die trinken ganze zeit und wenn meine katze mal läuft dann sieht sie so richtig dünn aus und ich habe angst das die kinder ich weiss nicht wie ich das sagen soll also sag ich es mal so das diekinder sie leer trinken und von kastrationen möchte ich nichts denn sie hat schon einen termin

5 Antworten

Meine Katzen sehen nach der Geburt auch immer total dünn.Das ist gan normal und das bleibt auch ersteinmal so. Wenn die Kitten aus dem Haus sind,kannst Du noch 6-9 Monate rechnen,bis die Katze sich wieder erholt hat. Kittenaufzucht kostet viel Energie. Gebe ihr hochwertiges Futter,mit viel Fleischanteil. Und auch soviel,wie sie möchte. Meine Katze frißt momentan für 3. Wundere Dich nicht,wenn Deine Mutterkatze jetzt auch immer matschigen Kot hat,und es extrem stinkt. Auch das ist normal.

gib ihr viel zu fressen, am besten hochwertiges futter. dass die kleinen viel trinken ist normal, aber grade für junge und zarte katzenmütter ist das eine ziemlich belastung. du kannst mit ihr ja mal zum tierarzt gehen, es gibt auch die möglichkeit die kleinen mit aufzucht milch zusätzlich zu füttern.

Wenn es deiner Katze nicht besser geht, dann geh mit ihr wirklich lieber mal zum Tierarzt. Wie schon geschrieben wurde, junge Katzenmütter stecken so eine Geburt manchmal nicht so gut weg!

Weitere Katzenfragen zu "Rolligkeit und Geburt"