Kann meine Katze trächtig werden, obwohl sie nicht rollig ist?

5 Antworten

Eine Rolligkeit kann (von uns Menschen) unbemerkt ablaufen. Kater bemerken sie leider ganz sicher. Wenn dein TA meint sie müsse für die Kastra ein bestimmtes Gewicht haben, ist er nicht auf dem neuesten Stand. Inzwischen gibt es viele Züchter die ihre Kitten frühkastriert abgeben. D.h. die Kätzchen sind grad mal 12 Wochen alt bei der Kastration. Dass eine leichtgewichtige Katze Babys bekommt, kann ja erst recht nicht ok sein, oder? Sag das deinem TA.!!

Hallo Leni, wie alt ist Deine Katze? Bei unserer Katze meinte der Tierarzt, dass ab dem 4. Lebensmonat eine "stille" Rolligkeit auftreten kann. D. h. sie kann ab da schon trächtig werden. Das ist zwar selten, kann aber vorkommen. Ich würde also vorsichtig sein und den Tierarzt fragen. Ab dem 6. Lebensmonat kann sie dann auch kastriert werden.

Meine Katze ist 7 Monate alt.Sie war auch schon vor ca. 3Wochen rollig. Jetzt lassen wir sie tagsüber immer raus, sie verschwindet dann auch mal für ´ne halbe Stunde oder auch länger. der TA meinte,sie muss für die Kastration mind. 3 Kilo wiegen,aber das hat sie ja noch lange nicht.Sie wiegt erst 2,2 Kilo.(Das wetzt sie sich alles wieder ab)

Weitere Katzenfragen zu "Rolligkeit und Geburt"