Meine Katze ist rollig und wird von meiner anderen Katze attackiert?

ich hab zwei katzen und die eine ist rollig. und die andere springt sie immer an und leckt dann ihr fell ab oder beisst sie im nacken. warum macht sie das. nervt es ihr das die eine rollig ist?

5 Antworten

Warum lässt du deine Katzen denn nicht kastrieren. In der heutigen Zeit, wo es ohnehin schon so viele Katzen gibt, sollte man jede Katze und jeden Kater gleich wenn sie jung sind kastrieren lassen. Damit zeigt man Verantworlichkeit. Jetzt kannst du nur aufpassen, dass die andere Katze ihr nichts tut. Aber du kannst beim Tierarzt nachfragen, vielleicht geht das Kastrieren auch während der Rolligkeit. Schließlich kann man eine Katze auch kastrieren, wenn sie schon junge hat.

Ich habe auch einen vkater und eine katze er ist 8j. und sie ist 5-6 mon.er schleckt sien auch immer ab und so sie mögen sich halt einfech !!!

Die andere Katze ein Kater? Wenn ja und er auch noch unkastriert sein sollte, sofort trennen, sonst gibts bald Nachwuchs. Du solltest deine Katze ebenfalls kastrieren lassen, sobald sie nicht mehr rollig ist, dann hat der Spuk eh ein Ende.

wenn es dann nicht zu spät ist ;-)

Dann ist es 100%ig zu spät ^^

Lieber direkt strikt trennen... oder während der Rolligkeit kastrieren...

Ich versteh einfach nicht warum man das nicht vorher macht?

nein sind beide mädchen

Das Verhalten ist trotzdem normal. Keine Sorge. Aber erspar deinen Katzen den Streß der ungedeckten Rolligkeit. Das kann zu Krankheiten und Frust führen bis hin zur dauerhaften Rolligkeit. Du solltest sie unbedingt kastrieren lassen. Alles andere ist Tierquälerei.

Weitere Katzenfragen zu "Rolligkeit und Geburt"