An die Katzenmamis und -papis: Wann sollen wir unseren Kater kastrieren lassen?

Hallo liebe Katzenliebhaber und -besitzer,

wir habeneine 18 Wochen alte Katze, die schon seit Juli bei uns wohnt. Sie hat sich super eingelebt, ist total frech und neugierig und versteht sich auch super mit den Nachbarskatzen. Weil sie sich aber doch sehr langweilt, suchen wir gerade nach einem Spielgefährten. Heute habe ich jetzt einen gefunden, der kleine Wurm ist 10 Wochen alt und soll ab morgen bei uns ein neues, liebevolles Zuhause mit viel Spiel, Spaß und Liebe bekommen.

Da er aber nunmal ein Kater ist, und unsere Daisy eine Kätzin, werden wir ihn wohl früher oder spatter kastrieren müssen (die markieren sonst ja auch). Die Frage ist jetzt: wann ist dieses früher oder später ? In welchem Alter werden Kater ungefähr geschlechtsreif, und wann empfiehlt es sich, ihn zu kastrieren ?

Danke im Voraus !

9 Antworten

Ab ca. 6 Minaten werden sie geschlechtsreif-sowohl Kater als auch Katze. Ab dann sollstest Du mit dem Gedanken spielen,sie kastreeieren zu lassen.Meinen Kater habe ich mit 7 Monaten kastreieren lassen. Und er sieht dennoch aus,wie ein stattlichet Kater: Gross,Katerbacken und 8 Kg.(ist Kartäuser) Meine Mädels sind zwischen 5-8 Monaten kastriert worden.

Danke sehr ;-))

Man kann Kater schon ab 5-6 Monaten frühkastrieren lassen. Allerdings solltest du auch die Katze kastrieren lassen. Nicht nur dass die Rolligkeit für die Katze und oft auch für den Besitzer sehr anstrengend ist, sie kann ja auch mal ausbüxen. Im übrigen hat sie auch Kontakt zu den Nachbarkatzen.

Der Kater ist noch zu jung um von der Mutter weg zu kommen. Warte lieber noch 2-3 Wochen. Kastrieren lassen kannst du ihn mit ca. 6 Monaten. Allerdings würde ich das Weibchen auch kastrieren lassen. Es kann Dauerrolligkeit auftreten, die auch gesundheitsschädlich sein kann.

Weitere Katzenfragen zu "Sterilisation und Kastration"