Bleiben bei einem Katzenbaby die Augen blau?

Bleiben bei einem weißen Katzenbaby die Augen blau, oder ändert sich die Farbe noch? 

6 Antworten

Katzen und auch Hundebabys haben immer blaue Augen. Die eigendliche Augenfarbe entwickelt sich erst ab der achten Lebenswoche.

Alle Katzenbabys haben blaue Augen, diese färben sich im Laufe der Zeit. Bei meiner Lilac BKH dauerte die komplette Entwicklung ca 2,5 Jahre.

Weißzucht mit blauen Augen ist in Deutschland nicht zulässig, da die Gefahr der Taub und Blindheit bedingt durch Gendefekte zu groß ist.

Es sieht aber sensationell aus, fraglos

die ist ja nicht rein weiß sie hat nen schwarzen schwanz und bei einem ohr ist sie auch schwarz! wir vermuten das der vater ein roter kater war!

Alle Katzenbabies haben blaue Augen, egal welche Fellfarbe sie haben. Die Augenfarbe ändert sich ungefähr ab der 8. bis 10. Woche und wird dann zu den Katzenaugen. Ich denke nicht, dass die blauen Augen bei Deiner Katze bleiben.

genau

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"