Was passiert, wenn man Katzen die Schnurrhaare abschneidet?

Sterben Katzen eigentlich, wenn man ihnen die Schnurrhaare abschneidet ? Nicht dass ich das vorhabe oder so ..^^ Aber es würde mich interessieren. Und wenn nicht, was passiert dann?

12 Antworten

katzen klettern ja viel herum und quetschen sich auch gerne irgendwo durch. mit den schnurrbarthaaren testen sie aus ob sie auch wirklich durchpassen. wenn die haare weg sind kann es passieren dass sie irgendwo stecken bleiben. ich hatte mal einen kater, der leider nicht besonders schlau war. eines tages hat er eine kerze gesehen und an der flamme geschnuppert, dabei ist ihm der großteil seiner schnurrhaare abhanden gekommen. ich habe ihn drinnen behalten bis die haare wieder nachgewachsen waren, damit er beim erkunden der nachbarschaft nicht irgendwo stecken bleibt. aber sonst ist nichts passiert.

nein...dann w√ľrde es ja sehr wenig Katzen geben, weil vielen Katzen beim herumtollen die Schnurrhaare abbrechen....es ist einfach nur unangenehm f√ľr die Katze und sie haben dann keine gute orientierung bis die Haare nachgewachsen sind (wenn sie das tun....)

Nein, aber die armen Katzen verlieren einen Teil ihres Tastsinnes. Die Schnurrhaare sind Haare wie alle anderen auch, die auch abbrechen oder ausfallen oder von der Katze abgebissen werden können, die aber auch wieder nachwachsen.

Der Unterschied ist nur der, dass an den Haarwurzeln Nervenzellen sitzen, mit denen ne Katze z.B. erf√ľhlen kann, ob sie durch ne Zaunl√ľcke kommt oder nicht und deshalb sollte man Schnurrhaare niemals abschneiden.

Es kommt schon mal vor, dass die Mutter ihren Babys die Schnurrhaare abbeißt, damit sie nicht mehr so weit vom Nest weggehen. Das hat die Mutter unserer Katze gemacht. Die sind aber rasch nachgewachsen.

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"