Soll ich eine Katze kaufen?

Ich bin 11 und bin unsicher.

Meine Eltern erlauben es schon, aber ich mache mir sorgen ... Z.B Ob die Katze viel dreck macht, Ob die Impfungen zu teuer sind Wo ich die Katze ablegen bzw. abgeben soll bei Urlaub?

13 Antworten

"Ablegen" Kann man sie ja in Tierhotels. Und eine Katze braucht einen Katzenklo, dann macht sie weniger Dreck. Auch, wenn ihr deer Katze freien Zugang nach draußen läßt.

Aber Tierarzt/Futter usw. Kosten müsst ihr natürlich miteinberechnen

Hm, du bist definitiv zu jung um eine Katze alleine zu Versorgen etc. du brauchst die Hilfe deiner Eltern, die dir sicherlich auch Tipps geben können. Möchtest du denn eine Kleine Junge katze oder eine ältere ? Junge Katzen, müssen meist erst Stubenrein werden was aber eher einfach ist, die Katze einfach ins Katzenklo setzten, klar kann es mal passieren das sie woanders hinpinkelt - muss aber nicht! Natürlich muss die katze gut Versorgt werden das auch seinen Preis hat. Futter und Tierarzt Versorgung, das natürlich doch teuer werden kann, auch wenn die Katze mal Krank wird. Du kannst die Katze, in ein Tierheim solange abgeben oder zu bekannten ..

Also,

erstmal: wenn ihr viiiel weg seit, dann 2, sind jedoch Leute daheim, dann geht auch eine. Man ist nicht gezwungen, unbedingt 2 zunehmen wenn man genug Zeit hat. Außer ihr seit halt viel unterwegs. Denn es gibt auch glückliche Katzen die allein leben.

Kosten:

Näpfe: 8-10€

Toilette: 10-20€

Spielzeug: 10-20€

Kratzbaum: 40-70€

Schlafmöglichkeit: 10-30€

Futter:10-20€ im Monat

Erst-impfungen bei Kitten: 2 x 30-40€

Entwurmung: 5-20€

Impfungen im Erwachsenalter (davor immer Entwurmung!) : 30-40€

Katzenstreu: 3-5€

Balkonsicherung (wenn vorhanden): 20-30€ <- (ich empfehle Vogelnetze, günstiger, erfüllen aber ihre Arbeit)

Jährlicher Gesundheitscheck: 10-20€

Das dürfte alles sein.

Urlaubsbetreuung ist nicht billig, wenn du in Katzenpensionen oder sowas gehst, aber sowas sollte vorher konkret abgesprochen werden.

Bedenke auch, das sie 20 Jahre alt werden kann, du und deine Eltern müssen die Verantwortung tragen.

Und Dreck macht jedes Tier, jeden Tag Napf sauber machen und Katzenklo etc.

Und bitte keine Katze kaufen, die vielleicht sogar verschenkt wird, wir habens durch, unsere Katze hätte 20€ gekostet, die uns aber aufgrund den ganzen Krankheiten erlassen wurden, trotzdem haben wir insegesamt um die 200€ bezahlt an Tierarztkosten, jede Woche beim Tierarzt, Spritzen, Medizin und und und.

Zahle lieber einmal 100€ für eine geimpfte und untersuchte Katze als das doppelte für eine kranke ;)

Und vorher die Katze angucken, uns wurde sie einfach gebracht, ohne sie vorher sehen zu können, ich könnte meine Miez überhaupt nicht wieder weggeben ;D

So ich hoffe ich konnte dir helfen

LG XxbLuBBxX

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"