Was tun, wenn mich meine Katze angegriffen hat?

Hey, Letzten hat mich meine Katze mal Wieder Angegriffen an den Beinen und es Hat mega Krass geblutet... Meine Mutter hat es direkt Desinfektiert ( Oder wie es geschrieben wird ) Und jetzt ist Mein Bein Teilweise "Blau/Gelb(orange)" Da wo sie mich am Meisten bekommt hat... Sollte ich mal Drüber schauen lassen vom Arzt oder ist es normal? Und habt ihr Irgend eine Idee wie ich meine Katzen Beruhigen kann? Ist das 2. Mal in 2 Wochen....

3 Antworten

An deiner stelle giebt es nur eins zu tun , So Schnell Wie Möglich Zum Arzt. Gerade Katzen haben ein hohes Infektionsrisiko . Wenn sie dich gebissen hat ist das ganze noch etwas gefährlicher denn Katzen haben furchtbar viele Keime in ihrem Maul. Ein Verwandter von mir wurde von seiner Katze in den Fuß gebissen . 14 Tage später konnten Chirurgen im Krankenhaus seinen Fuß nur durch die Amputation des großen Zehes und einem Teil des Vorfußes retten. Wenn nun schon Verfärbungen des Gewebes auftreten ist es 5 vor 12 . Eine solche Infektion kann auch zu einer Sepsis ( Blutvergiftung) führen. Ich kann dich da leider nicht beruhigen. Katzenbisse sind hochinfektiös . Geh zum Arzt ! OK? đŸ± đŸ„đŸ˜‰

Wie lange ist das her? Das kann schlicht ein abheilender Bluterguss sein. Die werden gegen Ende gelb.

Hast du starke Schmerzen, ist das druckempfindlich?

ps: Da sollte noch Verletzungen Makiert sein aber ging nicht -.

Weitere Katzenfragen zu "Aggression und Streit"