kann man hunde und katzen zusammenhalten

ich möchte mir eine katze holen aber einen hund auch gerne kann man die zusammenhalten

9 Antworten

wenn der hund und die katze noch klein sind dann kenne sie ja nichts anderes als mit dem anderen zusammen zuleben und es kommt immer darauf an was für einen charakter der hund oder die katze hat jetzt zb mein hund der mag keine katzen der bellt direkt und will ihr dirkt hinterherlaufen aber ich glaube jetzt wenn mann zu meinem hund (ist übrigens ein weibchen )ein kleines kätzchen dazuholeen würde kämen ihre Muttereigenschaften zum vorschein und der katze würde nichts passieren also wenn du dir schon einen älteren hund holst solltes du im tierheim oder beim züchter fragen ob der hund sich mit eine katze verträgt ich hoffe ich hab dir weitergeholfen und ich entschuldige mich für rechtschreibfehlen :DD:D

bye bye

Das geht,Aber Ihr dürft die beiden erst allein lassen,wenn Sie sich aneinander gewöhnt haben.Ich hatte als Kind Hund und Katze.Der Hund lag Stolz im Katzenkorb ud hát die Katzenkinder großgezogen.Aber Sie brauchen eine Gewöhnungszeit.Wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt ,will er Freunde,wenn es eine Katze macht ,ist Krieg angesagt.Sie brauchen also Zeit um die Körpersprache des anderen zu erlernen.

Das geht , auch wenn beide Tiere älter sind , was dann jedoch ne Menge Zeit Geduld und Ausdauer erfordert

Weitere Katzenfragen zu "Katze und Hund"