Wie können sich Hund und Katze am schnellsten aneinander gewöhnen?

Einen wunderschönen guten Abend, Mein Freund und ich haben einen Labrador Schäfer mix, er ist 4 Jahre alt und ist sehr lieb, versteht sich eigentlich gut mit anderen Katzen und ist nicht aggressiv gegenüber Katzen. Wir ziehen jetzt in eine größere Wohnung und möchten uns eine kleine Baby Katze holen. Jedoch haben wir Angst das die Katze oder der Kater nicht gut auf den Hund reagiert. Habt ihr Vllt Tipps für uns wie sie sich schnell aneinander gewöhnen können

5 Antworten

Wenn Euer Hund Katzen kennt, würde ich nicht mit ernsthafen Problemen bei der Vergesellschaftung rechnen.

Was aber auf ger keinen Fall geht, ist

eine kleine Baby Katze

Katzen sind hochsoziale Lebewesen. Sie brauchen zwingend Kontakt zu Artgenossen. Die Einzelhaltung von Kätzchen und von Wohnungskatzen ist schlichtweg Tierquälerei.

Aus seriöser Quelle (Tierheim, Katzenhilfe, guter Züchter) bekommt man daher kein Kätzchen in Einzelhaltung.

Eine einzelne Katze käme in Frage, wenn es sich um ein erwachsenes Tier handelt, das nach wenigen Wochen Eingewöhnung in den Freigang kann oder wenn die Katze aufgrund jahrelanger Wohnungseinzelhaltung sozial so stark gestört ist, dass man sie nicht mehr mit einem Artgenossen vergesellschaften kann. In dem Fall muss aber mehr oder weniger rund um die Uhr jemand zu Hause sein. Fährt man in Urlaub, muss ein Katzensitter bei der Katze wohnen.

www.tierheim-hilden-ev.de/2010/10/wohnungskatzen-in-einzelhaltung/

Hund und Katz' Hund und Katz' zwei Katzen

Warum muß es schnell gehen? Sollte es nicht ordentlich gehen?

Als damals unser kleiner Kater zum Hund kam, habe ich nur dafür gesorgt, das der Kater Rückzugsmöglichkeiten hat. Auch wurde darauf geachtet, das der Kater nicht nach draußen entfleuchen konnt.

Meine haben 3 Wochen gebraucht um sich zu akzeptieren. Dann wurde der Kater Freigänger.

Normalerweise bemerken die Katzen recht schnell, das dieser bestimmte Hund ihnen nix macht.

Allerdings dauert es so lange, wie es dauert - eine Beschleunigung des Ganzen würde ich nicht anstreben.

Weitere Katzenfragen zu "Katze und Hund"