warum faucht meine katze, nachdem ich die neue katze bekommen habe, mich an?

in meiner ersten frage hatte ich gestellt: warum meine katze die neue katze anfaucht. meine katze ist 6jahre alt und war bis jetzt einzelkind gewesen.jetzt habe ich ein12 wochen alten kater bekommen und sie verstehen sich überhaupt nicht. meine frage ist jedoch diesmal, warum faucht jetzt meine alte katze mich an seitdem wir den neuen haben und wird sie wahrscheinlich ihr wesen verändern dadurch?

4 Antworten

Naja, DU hast die "neue Nervensäge" mitgebracht. ;) Deinem Alttier wird der Dosenöffner streitig gemacht, kein Wunder, dass deine Mietz da sauer auf DICH ist. Gib den beiden Zeit und sorge derweil dafür, dass es für beide genug Rückzugsorte gibt. Was ganz gut funktionieren soll sind Feliway-Stecker oder auch Felifriend. Das sind Pheromone, die dafür sorgen, dass deine Fellnasen weniger gestresst und relaxter sind. Einfach mal googlen und schlau lesen. Zeig deinem Alttier einfach, dass sich nichts geändert hat und schenke ihm genug Aufmerksamkeit. Wenn du Ruhe ausstrahlst und die Situation mit zwei Katzen als "normal" betrachtet, werden sich deine Mietzen auch irgendwann danach richten.

Was würdest du machen, wenn dein Freund eine neue Freundin mit nach Hause bringt? Wahrscheinlich auch fauchen. Aber bei den Katzen dauert es nur einige Tage, dann haben sie sich miteinander vertraut gemacht.

Sie eifert auf den jungen Kater, weil sie bisher alleine deine Aufmerksamkeit hatte und nun ist eine andere Katze in ihrem Revier!

Weitere Katzenfragen zu "Katzenzusammenführung"