Warum verhält sich meine Katze jetzt so anders?

Hi Leute ich habe mir im April 2016 eine Katze zugelegt und sie hat in 3 tagen hat sie angefangen mit mir im Bett zu schlafen das ging so ungefähr 2 Monate lang dann hat sie mich oft einfach so gekratzt und hat nicht mehr mit mir geschlafen sie war meistens sogar weit weg und ich wollte fragen warum das auf einmal so war danke an alle antworte im voraus lg Jan

6 Antworten

Katzen sind sehr sensible Tiere, besonders wenn die noch sehr klein sind. Hast du vielleicht irgendwas geändert? Ansonsten würde ich vielleicht nicht zu viel reininterpretieren. Katzen können sehr launisch sein, im einen Moment wollen sie gestreichelt werden und im nächsten beißen sie einen. Achte einfach darauf ob sie ordentlich isst und trinkt. Eventuell auch nur eine Phase, meine Katze wechselt ihren liebsten Schlafplatz fast wöchentlich.

OK danke

Das ist ganz Normal für Katzen. Aber es kann auch sein das du dich im Schlaf auf deine Katze gewälzt hast oder sie auf andere weise erschreckt hast. Das sollte sich mit der Zeit von alleine lösen.

Meine Katzen wechseln sogar in einer Nacht häufig den Schlafplatz und sogar die Räume, in denen sie pennen.

Vielleicht hast Dein einen sehr unruhigen Schlaf, was Deine Katze stören könnte, aber dass sich Katzen ihre Schlafplätze immer selbst aussuchen, ist eigentlich vollkommen normal.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"