Wieviel kostet eine Katze monatlich? Streu und Futter? Impfungen?

Wieviel kostet eine Katze bzw. Kater monatlich? Streu und Futter? Wie teuer sind Impfungen (Niedersachsen)? Wie oft muss eine Hauskatze geimpft werden?

Danke im Voraus!

10 Antworten

Also, ich habe zwei Kater und bezahlr mtl. 12.- € für´s Trockenfutter und ca. 20.- € für´s Nasse... Mhm... 10.- € Streu. 160.- € für´s Impfen und Durchchecken, aber jetzt kommt der Hammer: Meine Kater sind Freigänger, weil ich denke, dass man eine Katze nicht einsperren darf... Und für Diverse Bissverletzungen, gestauchte Füsse verarzten, eine Vergiftung behandeln u.s.w. habe ich im vergangenen Jahr an die 900.- € bezahlt. Im Klartext: Wenn Du Deine Katze einigermassen vernünftig ernährst und sie auch impfen lässt, dann kommt das auf ca. 30.- € aufwärts (mtl.)... Vergiss dabei aber nicht die unvorhergesehenen Tierarztbesuche, die brutal ins Geld gehen...

Mein Kater ist 8 Monate alt und bekommt 2 Schälchen Nassfutter am Tag, das günstige von Edeka oder Schlecker für 29 Cent. Dazu Trockenfutter, der Beutel für 1,80€, das reicht etwa 2 Wochen. Dann noch Streu, 10 Liter für 2,99€, reicht 4 Wochen. Tierarzt kannst du einmalig ca. 100€ rechnen, mit Kastrieren, Impfen, Entwurmen, Zecken- und Flohzeug. Danach stehen einmal im Jahr die Impfungen an. Wieviel die einzeln kosten weiß ich nicht genau. Und dann noch die Extras, mal hier Leckerli, da ein Kratzbaum und dort noch Spielzeug.

Je nach Alter und Grösse fressen Katzen unterschiedlich viel. Bei der Durchschnittskatze muss man ca 10 EUR pro Monat für Futter rechnen. Zusätzlich werden ca 10 EUR pro Monat für Katzensand fällig. Die jährlichen Impfkosten belaufen sich auf ca 50 EUR. Nicht kalkulierbar sind Tierarztrechnungen. Je nach Krankheit kann die Behandlung mehrere hundert Euro betragen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenhaltung"