Mein Kater ist plötzlich nicht mehr stubenrein - was kann ich dagegen tun?

Hallo, Mein 16 jähriger Kater wahr immer sauber. Im Sommer ging er immer raus zum pinkelen und im Winter haben wir das Katzenklo.Das hat auch immer geklappt bis diesen Winter.Er macht überall hin,meist hat er eine bestimmte Ecke wenn wir das Katzenklo aber docht hin stellen sucht er sich ne neue.Das Katzenklo scheint ihn nicht mal zu intressieren.Wir haben das Kazenstreu auch geweckselt weil wir dachten es läge da dran ist es aber nicht.Sie betrachtet die Kiste nicht mal.Der Herr liebt es auch auf Schuhe zu pinkeln! Wir dürfen nirgends mehr ein paar stehn lassen.Olala... Kann mir jemand ein rat geben wie ich mein Opachen wieder dazu bringe ins Katzenklo zugehn? Lg Tessy

6 Antworten

Hi! Wenn dein Kater ein Freigänger ist, dann kann es ja sein, dass ein jüngerer Kater ihm das Revier streitig macht. Bei meiner ersten Katze war das auch der Fall, und da hat sie angefangen, vor die Balkontür zu pinkeln, weil Katzen mit ihrem Urin ihr Revier markieren. Sie hat erst damit aufgehört, als wir ihren "Reviergegner", einen verwilderten Kater, eingefangen und ins Tierheim gebraucht haben. Vielleicht hat der Kater ja Stress und markiert deshalb sein Revier bzw. deine Wohnung. Ebenso könnte es auch sein, dass er vielleicht eine Blasenentzündung hat, und mit dem Schmerz beim pinkeln das Katzenklo in Verbindung bringt. Ich hab von einigen Katzenbesitzern gehört, dass es klappt, wenn man den Fressnapf der Katze an die Stelle stellt, auf die sie bevorzugt uriniert, weil es die Katzen dann nämlich selber stört. Lg Artemis

Altersstarrsinn + Krankheit? Habt Nachsicht mit dem alten Knaben. Möglich, dass er es aufgrund seines Alters einfacher findet sich irgendwo hinzuhocken statt über die Schwelle des Katzenklos zu gehen. Versuch mal eine Plane mit Katzenstreu drauf ihm anzubieten und mach mal ein paar Baldriantropfen drauf.

Mein alter Kater hatte auch alles Mögliche bepinkelt was er in jüngeren Jahren niemals gemacht hat. Vllt. wollen sie damit sagen, dass es ihnen jetzt sch.. egal ist weil ihre Zeit bald zu Ende ist. Altersdemenz gibt es auch bei Tieren.

Du solltest erst mal beim Tierarzt abklären lassen, dass keine organische Probleme bestehen. Wenn er eine Blasenentzündung hat, bringt er die Katzentoilette vielleicht mit Schmerzen in Verbindung.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"