was machen wenn mein kater ständig am stuhl kratz.

ob wohl er eien kratzbaum hat

5 Antworten

Bewaffne dich mit einer Wasserspritze und immer wenn du deinen Kater erwischst besprühst du ihn damit. Katzen können Wasser nicht ausstehen und lassen das Kratzen am Stuhl dann meistens sein :-)

Besorg Dir im Tierfachhandel mal katzentropfen oder aus der Apotheke Baldrian. Ein paar tropfen auf den Kratzbaum und er wird ihn lieben. Den Stuhl kannst Du zur Abwehr mit Pfefferpulver bestreuen. Dann wird der Auswahl sehr leicht für ihn.

er hat seinen kratzort gefunden und den will er net mehr hergeben. am besten, du lauerst ihm auf mit einer wasserspritzpistole/sprühding und sprühst ihn kräftig ein.

du kannst allerdings auch, wenn er kratzt (eine zeit lang) zB einen stein fallen lassen. wegen dem lärm , der dann deinen kater erschreckt, wird er nach einiger Zeit das kratzen sein lassen, wenn er dafür immer diesen lärm hören muss.

Mathekätzchen

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"